Österreich

Nächtigungsplus

Der heimische Sommertourismus bleibt auf Wachstumskurs und verdankt das vor allem Gästen aus Deutschland und Italien.

Die Zahl der Nächtigungen stieg in den Monaten Mai bis September im Vergleich zur Vorjahresperiode um 2,7 % auf 67,1 Mio. Inländer-Nächtigungen legten dabei nur um 0,5 % zu. Bei Deutschen (3,5 %) und Italienern (3,1 %) gab es überdurchschnittliche Zuwächse.

Zurückgegangen sind die Übernachtungen von Gästen aus den Niederlanden (um 0,8 %), aus der Schweiz und Liechtenstein (ein Prozent), Großbritannien (0,5 %) oder auch Belgien (2,6 %), teilte die Statistik Austria mit. Urlaube werden im Schnitt kürzer: Bei den Ankünften gab es eine größere Steigerung als bei den Übernachtungen, nämlich um 4,3 %. Das war ein neuer Höchstwert. Die Zahl der ausländischen Österreich-Urlauber stieg um 5,9 % auf 14,18 Mio. an, jene der inländischen Gäste um 1,2 % auf 6,86 Mio.

Der September alleine brachte allerdings einen Rückgang im Vergleich zum Vorjahresmonat. Die Nächtigungen verringerten sich um 0,6 % auf 11,06 Mio. Dabei fielen die Inländer-Nächtigungen um 3,3 % auf 3,33 Mio., die Ausländernächtigungen stiegen hingegen um 0,6 % auf 7,73 Mio. Die Zahl der Ankünfte legte im September um 1,1 % auf 3,76 Mio. zu.

Das Jahr 2017 hat damit bisher 121 Mio. Nächtigungen bzw. 35 Mio. Ankünfte gebracht, das bedeutet eine Zunahme bei den Übernachtungen von 2,1 % und bei den Ankünften von 3,5 %.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Aufgrund bundespolizeilicher Maßnahmen war der Terminalbereich 1 und 2 des @MUC_Airport über vier Stunden gesperrt… https://t.co/sbeQgmyUAW

  2. The art of living at sea hat seit heute einen Namen: Costa Toscana - das neue und zweite LNG Schiff von… https://t.co/WNSybJI0kG

  3. Durch den Kauf von GouletteShipping Cruise - @GouletteVillage - durch MSC CRUISES SA @MSCCruises und GLOBAL PORTS H… https://t.co/EikEBR8C1X

  4. RT @_austrian: Austrian Airlines has secured 6 additional A320 aircraft. The first one is scheduled for delivery in August. A total of 10 a…

  5. #Frankreich wird ab2020 auf alle Abflüge ab Frankreich zwischen 1,50 und 18 Euro - je nach Flugklasse - einheben. D… https://t.co/P0wlRv5vSC

  6. Mit der Eröffnung des Terminal 01 hat der neue #SouthBohemianAirport & Letiste Ceske Budejovice s.a., nach nur 18mo… https://t.co/wFoun9LYtc

  7. Als erste Provinz @indonesia verbietet #Bali seit 23. Juni 2019 per Gesetz Einweg-Plastiktüten, -strohhalme und Sty… https://t.co/VEb6xgrn9C

  8. Wir werden wahrscheinlich einen gleichen, wenn nicht schwierigeren Sommer als im letzten Jahr erleben", so… https://t.co/aKUeCgFBe6

  9. RT @MonitoringA3M: Earthquake, Level 3, Moderate magnitude 5.6 M coastal earthquake at depth 9.45 km - United States https://t.co/Rkm4MVpBl

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed