ÖBB Rail Tours

Zügig zum Kurzurlaub

ÖBB Rail Tours macht mit dem neuen Ganzjahres-Katalog „Bahnreise-Inspirationen 2022“ Lust auf Kurzurlaub mit der Bahn. Auf 100 Seiten finden sich die faszinierendsten Reiseziele zu tagesaktuellen Paketpreisen. 

Die mit der Bahn bequem erreichbaren Reiseziele stellt ÖBB Rail Tours im großzügigen Katalog umfassend vor. So ist pro Stadt ein kleines, exquisites Hotelangebot mit ab-Preisen dargestellt. Nach Lust und Laune kann europaweit Bahnfahrt mit Hotel und Nebenleistung, wie z.B. Museumseintritt, dynamisch paketiert werden.  Im Buchungstool „MyRailTour“ findet man auf der Website railtours.oebb.at ein erweitertes, umfangreiches Hotelangebot in und um Österreich zu tagesaktuellen Preisen. 

Ganz besonders am Herzen liegt die ÖBB Nightjet-Flotte. Angebot gibt es für Amsterdam, Venedig, Rom, Mailand, Zürich, Berlin, Hamburg und neu seit Dezember auch nach Paris sowie Straßburg.

Zudem sind die Vereinigten Bühnen Wien wieder mit Top-Angeboten mit dabei. So bieten sich noch bis Ende April 2022 attraktive Packages zu den Musicals „CATS“ und „Miss Saigon“ an. Im Herbst 2022 wird es außerdem zwei neue Musicals in Wien zu sehen geben: Im September kommt das Musical „Rebecca“ ins Raimund Theater zurück und im Oktober wird das düstere Disney Musical „Der Glöckner von Notre Dame“ im Ronacher Premiere feiern. 

Italienische und deutsche Juwele entdeckt man beispielsweise in Verona, Neapel, Bologna und der Gardasee sowie Dresden, Leipzig, Frankfurt, Köln, Regensburg und Würzburg, wo man das echte italienische „dolce vita“ bzw. das Flair kleiner deutscher Städte noch viel hautnaher und ursprünglicher erleben kann.

Ein kleines, aber feines Angebot an Kulturreisen zu günstigen Pauschalpreisen führt zu den Bregenzer Festspielen, wo heuer auf der Seebühne „Madame Butterfly“ am Programm steht. Oder man bricht zu einem multikulturellen Ausflug nach Brünn auf, wo die berühmte Oper „Carmen“ gespielt wird. Man kann sich aber auch auf eine ganz „spezielle“ Reise begeben und ausgewählte Welterbestätten Österreichs kennen lernen – begleitet von Herrn Dr. Gerhard Stadler.
Für all jene, die es lieber lustig haben wollen, bietet sich die Reise zum „Salzburger Stier 2022“ an, wo die beliebtesten Kabarettisten des Jahres ausgezeichnet werden. Man gastiert hier heuer das erste Mal auf einer Insel – der malerischen Altstadtinsel Lindau.

Information und Buchung unter Tel. (0)1 89930 oder auf railtours.at

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige