ÖAMTC

Neue App "Meine Reise"

Der Urlaub in Italien steht bevor und mit der Reisevorbereitung beginnt das teils mühsame Sammeln sämtlicher Infos: Darf der Pass bei der Einreise abgelaufen sein, welche Sehenswürdigkeiten lohnen sich, wie fahren die Busse vor Ort und wie bestelle ich im Restaurant? Alle wichtigen Infos für eine problemlose Reise findet man ab sofort gebündelt und vor allem zugeschnitten auf das eigene Reiseziel in der neuen ÖAMTC-App "Meine Reise".

Der Urlaub in Italien steht bevor und mit der Reisevorbereitung beginnt das teils mühsame Sammeln sämtlicher Infos: Darf der Pass bei der Einreise abgelaufen sein, welche Sehenswürdigkeiten lohnen sich, wie fahren die Busse vor Ort und wie bestelle ich im Restaurant? Alle wichtigen Infos für eine problemlose Reise findet man ab sofort gebündelt und vor allem zugeschnitten auf das eigene Reiseziel in der neuen ÖAMTC-App "Meine Reise".

Mit wenigen Klicks bekommt man alle fürs Urlaubsland relevanten Infos gelistet: Von spezifischen Länder-Infos (wie Einreisedokumente, Verkehrsregeln etc.) über Sehenswürdigkeiten (inkl. Eintrittspreise und Öffnungszeiten) bis hin zu Nahverkehrsplänen und Audio-Sprachführer. Im Kartenmaterial können interessante Orte als Favoriten gespeichert und die Entfernung zum aktuellen Standort angezeigt werden.

Außerdem: Reise-Checkliste, Reise-Kassa, Nothilfe-Assistent

Wer Hilfe beim Kofferpacken benötigt, dem bietet die integrierte Reise-Checkliste volle Unterstützung – abgestimmt auf Reiseziel und -teilnehmer, geplante Aktivitäten und Verkehrsmittel. Mit der Reisekassa können sämtliche Ausgaben im Urlaub dokumentiert werden, sodass man stets einen Überblick über sein Reisebudget hat. Bei einem Notfall im Urlaub ist auf die App ebenfalls Verlass: Mit dem Nothilfe-Assistenten können ÖAMTC-Mitglieder auf einen Klick Hilfe anfordern. Dabei wird der aktuelle Standort mittels GPS erfasst und an den Mobilitätsclub übermittelt.

Kostenlos für iPhone und Android-Smartphones, Inhalte auch offline verfügbar

Die "Meine Reise"-App ist kostenlos im iTunes App Store und bei Google Play verfügbar. Das Kartenmaterial steht nach einem Download auch offline zur Verfügung. Registrierte Nutzer profitieren vom kompletten Service-Angebot (ohne Login kann man die weltweiten Reise-Infos nutzen).

Informationen und Download-Möglichkeit unter www.oeamtc.at/meinereise

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Grünes Licht für den neuen Flugsteig G am # Frankfurt Flughafen: Baubeginn ist im Frühjahr 2019, die Inbetriebnahme… https://t.co/Dan5Bu44J3

  2. 1988 hatten erstmals zwei Frauen im #Lufthansa Cockpit das Sagen, heute beträgt der Anteil weiblicher Piloten in de… https://t.co/DlGdfUxBjg

  3. Der seit 25. Juli wegen Waldbränden im westlichen Teil des Parks geschlossene #Yosemite #Nationalpark ist mit 14. A… https://t.co/dQb2z8aQwI

  4. #Wien in Händen von 3.000 Petrochemikern: Von 7. - 10.10 hält die European Petrochemical Association in #Wien ihre… https://t.co/CYgeQDL5oS

  5. Rd. 1,5 Mio. LGBT Gäste besuchen jährlich die Region Greater Fort Lauderdale - in Broward County/Wilton Manors ents… https://t.co/VHp0WBN1vx

  6. Teile des Terminal 1 am @Airport_FRA werden aktuell polizeilich geräumt, seit 11.30 Uhr besteht in den Bereichen A und Z Boardingstopp.

  7. Den Streikaufrufen der Gewerkschaften in Belgien, Irland und Schweden könnten am 10. September auch die rund 400 in… https://t.co/3oPKQBucQe

  8. „Schätze teilen – Europäisches Kulturerbejahr“ - am 30.09. findet österreichweit der Tag des Denkmals statt, mehr a… https://t.co/ybFI5jb9Ow

  9. Jobmotor Kreuzfahrtindustrie: Rund 250.000 Menschen arbeiten heute an Bord von Kreuzfahrtschiffen - um rund 80.000… https://t.co/xIeXtD14Cw

  10. Am 1. August ist Welterschöpfungstag und der Erde geht’s schlecht. Die Menschheit lebt das restliche Jahr auf Öko-P… https://t.co/lJJiQWhMq8

Anzeige

Instagramfeed