Nový Jičín

Für jeden Kopf den passenden Hut

Lieben Sie Hüte? Dann müssen Sie diese Ausstellung gesehen haben! Das Besucherzentrum in Nový Jičín – eine Stadt mit dem aussagekräftigen Beinamen „Stadt der Hüte“ – lässt keine Fragen in Sachen Kopfbedeckung offen.

Der Hut - ein Kleidungsstück und doch so wandelbar über all die Jahre. In Neu Titschein (tsch.: Nový Jičín) in Nordmähren wurden Hüte und andere Kopfbedeckungen aus den verschiedensten Materialien auf unterschiedlichste Produktionsarten seit jeher hergestellt. Die Herstellung von Filzhüten ist im Wesentlichen bereits schon aus dem Altertum bekannt, und Hutmacher aus dem Mittelalter haben diese Macharten übernommen. Der Hutmacher Prokop Klobúčník wird als erster in Neu Titschein bereits im Jahre 1506 erwähnt.

Zwei Jahrhunderte später im Jahre 1799 kam der junge Hutmacher Johann Nepomuk Hückel in die Stadt und eröffnete hier seine erste Werkstatt. Durch Reisen haben er und sein Bruder viele Innovationen im Herstellungsprozess kennengelernt und als erste in der ganzen Habsburger Monarchie die Dampfmaschine in der Produktion eingesetzt. Die Marken stehen bis heute für ausgezeichneter Qualität und Marktbeständigkeit.

In der einzigartigen Ausstellung im ersten Stock des Besucherzentrums lernt man nicht nur etwas über die Hutproduktion, sondern erlebt mit interaktiven Elementen eine aktive Besichtigung. Am Ende der Ausstellung kann sich jeder als Hutdesigner versuchen und einen eigenen Hut entwerfen. An funktionstüchtigen Maschinen werden das Nachformen von Kopfbedeckungen und das Pressen von Minihüten gezeigt. Für die jüngsten Besucher steht im Atelier eine Kinderspielecke. Am Ende der Ausstellung gibt es einen Probierraum mit mehr als 300 Hüten, die alle anprobiert werden können. Danach kann niemand mehr behaupten, dass es nicht für jeden Kopf einen Hut gibt.

Die meisten Räume sind durch Touchscreens in vier Sprachmutationen (Deutsch, Englisch, Tschechisch, Polnisch) ausgestattet.

Neuigkeiten und weitere Informationen zur Ausstellung, zum Besucherzentrum und zur Stadt Nový Jičín finden Sie auf der Webseite: www.mestoklobouku.cz und www.expozicelaudon.cz.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Aufgrund bundespolizeilicher Maßnahmen war der Terminalbereich 1 und 2 des @MUC_Airport über vier Stunden gesperrt… https://t.co/sbeQgmyUAW

  2. The art of living at sea hat seit heute einen Namen: Costa Toscana - das neue und zweite LNG Schiff von… https://t.co/WNSybJI0kG

  3. Durch den Kauf von GouletteShipping Cruise - @GouletteVillage - durch MSC CRUISES SA @MSCCruises und GLOBAL PORTS H… https://t.co/EikEBR8C1X

  4. RT @_austrian: Austrian Airlines has secured 6 additional A320 aircraft. The first one is scheduled for delivery in August. A total of 10 a…

  5. #Frankreich wird ab2020 auf alle Abflüge ab Frankreich zwischen 1,50 und 18 Euro - je nach Flugklasse - einheben. D… https://t.co/P0wlRv5vSC

  6. Mit der Eröffnung des Terminal 01 hat der neue #SouthBohemianAirport & Letiste Ceske Budejovice s.a., nach nur 18mo… https://t.co/wFoun9LYtc

  7. Als erste Provinz @indonesia verbietet #Bali seit 23. Juni 2019 per Gesetz Einweg-Plastiktüten, -strohhalme und Sty… https://t.co/VEb6xgrn9C

  8. Wir werden wahrscheinlich einen gleichen, wenn nicht schwierigeren Sommer als im letzten Jahr erleben", so… https://t.co/aKUeCgFBe6

  9. RT @MonitoringA3M: Earthquake, Level 3, Moderate magnitude 5.6 M coastal earthquake at depth 9.45 km - United States https://t.co/Rkm4MVpBl

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed