Novotel Wien Hauptbahnhof

Professionelles Streaming-Studio für virtuelle Meetings

Virtuelle Meetings und hybride Veranstaltungen gehören zum neuen Alltag und die Nachfrage nach innovativen Angeboten steigt. Das Novotel am Wiener Hauptbahnhof hat dahingehend in Kooperation mit dem Event- und Logistik-Dienstleister, ELOG GmbH, vor Ort ein professionelles Livestream- und Broadcast-Studio eingerichtet. 

Neben der guten Anbindung des Novotel Wien am Hauptbahnhof, profitieren Kunden nun auch von dem professionellen Angebots einer Hybrid- bzw. virtuellen Veranstaltungsmöglichkeit. Jede Studiobuchung beinhaltet das verfügbare Equipment, Mitarbeiter für Live-Regie, Operation, Technik und Aufnahme. Drüber hinaus werden strikte Hygiene- und Präventionsmaßnahmen durch das Accor ALLSAFE Label umgesetzt.  

Egal ob Live Stream, Diskussion, Interview, Live Zoom Calls, Webcast, Webinar, Vortrag, Meeting oder Kongress – das Team des Hotels kann auf individuelle Wünsche eingehen und bietet die technischen Voraussetzungen. Im Standard-Setting ist das Studio für Vorträge und Podiumsdiskussionen buchbar, eignet sich mittels Greenscreen aber auch besonders gut für die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen. Zudem befinden sich im Studio insgesamt drei Kameras, Teleprompter, Kontrollmonitore, Softboxen, Schirmreflektoren, Notebooks, eine Klimaanlage sowie ein eigener Styling und Make-up Bereich. 

Das Streaming-Studio steht dabei von Montag bis Freitag, in der Zeit von 08:00 bis 18:00 Uhr, für individuelle Buchungen zur Verfügung. Dabei kann es auf Anfrage halbtags (EUR 2.600,-), ganztags (EUR 4.700,-) oder auch für mehrere Tage gebucht werden.

Mehr Informationen zur Ausstattung und den Preisen finden Sie hier.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige