nicko cruises

Reisegenuss für Dialyse-Patienten

nicko cruises erweitert seine Kooperation mit der DiaCare AG und hat außer auf dem Flotten-Neuzugang VASCO DA GAMA jetzt auch auf der Donau Kreuzfahrten für Dialyse-Patienten im Programm. Angeboten werden 2021 vier ausgewählte Termine mit MS BOLERO. 

Der Stuttgarter Kreuzfahrtexperte gab vor einiger Zeit die Kooperation mit dem Feriendialyse-Spezialist DiaCare auf allen Kreuzfahrten mit Flotten-Neuzugang VASCO DA GAMA und die medizinische Versorgung für Dialyse-Patienten bekannt. 2021 können sich Dialyse-Patienten nun auch auf unvergessliche Urlaubserlebnisse mit nicko cruises auf der Donau freuen.

„Als sinnvolle Ergänzung der Dialyse-Möglichkeiten auf VASCO DA GAMA dehnen wir die Kooperation nun auf einige unserer Flusskreuzfahrten aus. Die Route ab/bis Passau ins Donaudelta ist ein beliebter Klassiker unter den Donaureisen und wir freuen uns, diesen jetzt auch für Dialyse-Patienten erlebbar machen zu können“, so Guido Laukamp, Geschäftsführer von nicko cruises.   

Rundum versorgt ins Donaudelta

An vier ausgewählten Terminen in der Saison 2021 kann die moderne MS BOLERO auf der 15-tägigen Reise ab/an Passau jeweils bis zu zwölf Dialyse-Patienten pro Termin ins Donaudelta bringen, wo die Gäste dessen natürliche Harmonie und tierische Vielfalt erleben können, ohne dabei Abstriche wegen der Behandlung machen zu müssen. Die Behandlungszeiten werden, wie auch bei den Hochseereisen mit VASCO DA GAMA, um die Ausflüge herum geplant. So können die Patienten unterwegs alle Reisehighlights – von Metropolen wie Wien, Budapest, Belgrad und Bukarest über beeindruckende Landschaften bis hin zu den Flusstagen mit erholsamen Stunden auf dem Sonnendeck – in vollen Zügen genießen, während die medizinische Betreuung jederzeit sichergestellt ist.

Alle Informationen und Ansprechpartner rund um die Dialyse-Kreuzfahrten mit nicko cruises sowie die genauen Reisetermine auf der Donau gibt es hier.

Weitere Informationen zum Angebot von nicko cruises erhalten interessierte Reisebüros unter der Agentur-Hotline +49 (0) 711 / 24 89 80 555 oder auf der Webseite www.gemeinsamaufkurs.de.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige