mytaxi

Taxibutler in Hotels in Wien und Salzburg

Zahlreiche mytaxi-Business-Kunden setzen bereits auf den innovativen Service. Aktuell sind in Wien und Salzburg rund 120 Taxibutler in Unternehmen und Hotels im Einsatz. Bekannte Brands wie die Hotelkette Motel One vertrauen bereits auf diesen einfachen und zeitsparenden Dienst. Dank des innovativen Produkts genügt ein Knopfdruck und ein mytaxi steht vor der Tür. Die Daimler-Tochter und welterste Taxi-App mytaxi stellt ihren Business-Kunden den Butler gratis zur Verfügung.

Als speziellen Service für Business-Kunden arbeitet mytaxi, die welterste und führende Taxi-App Europas, mit der französischen Firma Taxibutler zusammen. Der Taxibutler ist eine Hardware, die es ermöglicht, mit nur einem Knopfdruck ein oder mehrere Taxis zu bestellen. In Österreich wird der zeitsparende Service kostenlos in Hotels, Lokalen, Arztpraxen und Firmen installiert. Danach genügt ein Knopfdruck und der Butler sendet eine Nachricht an die Vermittlungssoftware. Die Bestellung wird innerhalb weniger Sekunden verarbeitet und schon ist ein mytaxi unterwegs. Das platzsparende Gerät, dessen Größe in etwa einem Smartphone entspricht, liefert aktuelle Angaben über Wagen, Fahrer und geschätzte Ankunftszeit. Sobald das Taxi eintrifft, zeigt ein optisches Signal am Taxibutler an, dass der Wagen vor der Tür steht.

mytaxi macht Taxifahren zum Erlebnis

„Unsere Philosophie ist es, Taxifahren für Fahrgäste und Business-Partner zum Erlebnis zu machen – der Taxibutler ist ein weiteres, zukunftsweisendes Feature für unsere Business-Kunden“, so Sarah Lamboj, Geschäftsführerin von mytaxi Österreich.Die Vorteile des Taxibutlers in der Hotellerie kann Lisa Pockh, Front Office Manager bei der Motel One Austria GmbH, nur bestätigen: „Motel One arbeitet bereits sehr lange mit mytaxi zusammen. Wir können stets von einem verlässlichen und ausgezeichneten Service profitieren, das bedeutet: Kurze Wartezeiten, sehr nette Taxifahrer und glückliche Gäste.”

Interessierte Unternehmen wenden sich an business.austria@mytaxi.com.
Mehr Informationen unter https://mytaxi.com/at/business/hospitality/ 

Über mytaxi

mytaxi wurde im Juni 2009 gegründet und war die weltweit erste Taxi-App, die eine direkte Verbindung zwischen Fahrgästen und Taxifahrern herstellt. Mit mehr als 10 Millionen Fahrgästen und 100.000 registrierten Fahrern ist mytaxi die führende Taxi-App in Europa. Allein in Wien wird mytaxi von rund 1.000 lizenzierten Taxifahrern genutzt. Seit Februar 2019 ist mytaxi Teil von FREE NOW, dem Ride-Hailing Joint Venture von BMW und Daimler. Im Laufe des Jahres 2019 wird mytaxi in diesem Zusammenhang zu FREE NOW rebranden. Mit seinen mehr als 600 Mitarbeitern ist mytaxi heute in rund 100 Städten in neun europäischen Ländern aktiv. CEO von mytaxi ist Eckart Diepenhorst.

Weitere Infos unter www.mytaxi.com 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. RT @_austrian: Yesterday #NikiLauda passed away. He was one of Austria’s greatest athletes and already a legend in his lifetime. For us he…

  2. RT @_austrian: Austrian Airlines transported more than 3.9 million passengers in the months from January to April 2019, comprising a rise o…

  3. RT @_austrian: May we introduce you to Maria? From now on she will support our customers with everything they need prior and after their fl…

  4. RT @_austrian: Our OS88 from JFK to Vienna had a little get-together in the sky today with a colleague. Do recognize which flight and airc…

  5. Am 29. April 2019 um 12.51 Uhr Lokalzeit ist das #Austrian Airlines Langstreckenflugzeug des Typs Boeing B767 nach… https://t.co/e0pgNGB5c5

  6. RT @_austrian: Are you ready for boarding? Starting Monday we'll take you directly to Montréal

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed