Ryanair

Weitere Streiks möglich

Im Tarifkonflikt zwischen dem irischen Billigflieger Ryanair und Piloten in Deutschland und Europa könnte es nach Ansicht der Piloten zu weiteren Streiks kommen.

Vertreter der deutschen Gewerkschaft Vereinigung Cockpit und der Präsident des europäischen Dachverbands ECA, Dirk Polloczek, bezeichneten dies als möglich, sollte es nicht die erforderlichen Fortschritte mit der Laudamotion-Mutter Ryanair geben. Die Geduld der Piloten sei stark beansprucht, sagte Polloczek in Berlin. "Irgendwann ist Schluss."

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. RT @_austrian: Yesterday #NikiLauda passed away. He was one of Austria’s greatest athletes and already a legend in his lifetime. For us he…

  2. RT @_austrian: Austrian Airlines transported more than 3.9 million passengers in the months from January to April 2019, comprising a rise o…

  3. RT @_austrian: May we introduce you to Maria? From now on she will support our customers with everything they need prior and after their fl…

  4. RT @_austrian: Our OS88 from JFK to Vienna had a little get-together in the sky today with a colleague. Do recognize which flight and airc…

  5. Am 29. April 2019 um 12.51 Uhr Lokalzeit ist das #Austrian Airlines Langstreckenflugzeug des Typs Boeing B767 nach… https://t.co/e0pgNGB5c5

  6. RT @_austrian: Are you ready for boarding? Starting Monday we'll take you directly to Montréal

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed