MSC World Europa

Eine kulinarische Reise um die Welt

Die MSC World Europa empfängt im Dezember 2022 ihre ersten Gäste, die sich mit ihrer Kreuzfahrt auch auf eine kulinarische Reise begeben, die sie durch mehr als 30 abwechslungsreiche, internationale Gastronomiekonzepte führen wird. 

MSC Cruises toppt mit ihrem Neubau, der MSC World Europa, die bekanntlich große Auswahl an Restaurants und Bars sowie den global inspirierten Menüs und hebt die kulinarischen Konzepte auf ein neues Niveau. Das erweiterte Angebot der MSC World Europa umfasst somit 20 Bars und Lounges sowie 13 Restaurants – von der gehobenen Küche bis hin zu legeren Gastronomiekonzepten. 

Vom ersten Kaffee bis zum letzten Drink 

Neu ist beispielsweise das Kaffee-Emporium. Das elegante und moderne Café bietet die besten Kaffeesorten der Welt, darunter eine an Bord geröstete Spezialmischung und der von der Rainforest Alliance zertifizierte Lavazza Tierra for Planet. Dazu können die Gäste ihren bevorzugten Brüh- und Servierstil auswählen, wobei sie zwischen französischem, italienischem, türkischem und marokkanischem Kaffee entscheiden können, der mit authentischen Süßspeisen serviert wird. Geöffnet ist das Café von morgens bis zur Cocktailstunde. 

Das Raj Polo Tea House (NEU!) entführt die Gäste in das Indien der Jahrhundertwende, wo indische und englische Teetraditionen in einer entspannenden tropischen Umgebung aufeinandertreffen. Die Gäste können etwa den traditionellen English Breakfast Tea und den High Tea genießen. Aber auch neue Kreationen wie kalt gebrühte und eisgekühlte Teesorten, mit Tee angereicherte Cocktails und Tee-Digestives mit leckeren Beilagen stehen hier auf der Karte. 

Der typische britische Pub, Masters of the Sea, erstreckt sich erstmals über zwei Etagen, auf denen man Live-Musik und Drinks genießen kann. Neu ist auch die Mikrobrauerei an Bord, in der MSC Signature-Biere direkt an Bord gebraut werden. Details zu einer neuen Zusammenarbeit mit einem preisgekrönten Braumeister werden in Kürze bekannt gegeben.

Das Gin Project (NEU!) umfasst über 70 Ginsorten, klassische Cocktails und einen alten Crawley's Shaker, in dem die Gäste ihre eigenen botanischen Cocktails mixen können.

Die Elixir - Mixology Bar (NEU!) ist DIE Bar für ausgefallene Cocktails. Hier kreieren erfahrene Barkeeper handgefertigte Kreationen mit köstlichen Fever Tree Variationen. Auf der Außenterrasse können Gäste dann die Drinks genießen. Im speziellen Liquor Corner, kann man seine Lieblingsspirituosen probieren.

Die Fizz - Champagne Bar ist eine neue Location, die das Champagner-Erlebnis noch einmal neu definiert. Die prächtige Lounge bietet eine elegante Atmosphäre, um exklusiven Champagner und Sekt, eine Auswahl an Kaviar oder gekühlte Meeresfrüchte zu genießen.

Weitere neue Hotspots sind die gesunde Saftbar Green Cest - Juice Bar, die Malt Lounge für feine Zigarren mit einer großen Auswahl an Whisky und Cognac, und Sweet Temptations – DIE Anlaufstelle für Eis und Frozen Yoghurt, bei der Kinder ihre eigenen Frozen Yoghurt- und Magnum-Kreationen zusammenstellen können.

Dinner-Kreationen für jeden Geschmack

Auch das kulinarische Angebot an Bord der MSC World Europa bietet faszinierende neue Konzepte, aber auch beliebte Favoriten, die Gäste immer wieder gerne besuchen. 

Die Chef's Garden Kitchen (NEU!) ist eine Oase für Feinschmecker, die sich auf eine geschmackvolle, saisonale Farm-to-Ocean-Küche konzentriert, bei der Microgreens direkt an Bord angebaut und geerntet werden. Die Microgreens und das üppige Grün dienen als eindrucksvolle Kulisse für die offene Küche und die Möglichkeit, im Freien zu speisen. 

La Pescaderia (NEU!) bietet eine frische Auswahl an Meeresfrüchten in einem marktähnlichen Ambiente. Gäste können ihren Fisch und andere Speisen, zum Mitnehmen oder zum Verzehr im Restaurant, direkt aus einer Auslage wählen. Das Restaurant bereitet traditionelle Meeresfrüchte zu, die durch eine Vielzahl mediterraner Mezze (Vorspeisen) ergänzt werden und bietet zusätzliche Sitzplätze im Freien. 

Luna Park Pizza & Burger (NEU!) ist ein legeres Buffet mit hellem Ambiente und originellen Designelementen. Das interaktive Erlebnis umfasst Spiele für die ganze Familie, auf der Speisekarte stehen klassische amerikanische Snacks von „Coney Dogs“ über Salzbrezeln bis hin zu Funnel Cake.

An Bord gibt es auch wieder die beliebten Spezialitätenrestaurants, darunter das amerikanische Steakhouse Butcher's Cut, die asiatisch inspirierte Kaito Teppanyaki & Sushi Bar und die neu eröffnete, von lateinamerikanischem Street Food inspirierte Hola! Tacos & Cantina.

Die Hauptrestaurants der MSC World Europa sind das Bubbles, La Foglia, Esagono, Hexagon Restaurants, Il Mercato Buffet und La Brasserie Buffet. Aurea-Gäste genießen außerdem exklusiven Zugang zum Les Dunes Restaurant.

Die MSC World Europa befindet sich derzeit auf der französischen Werft Chantiers de l'Atlantique in Saint Nazaire im Bau und wird im Dezember 2022 ihre ersten Gäste begrüßen. Sie wird ihre erste Saison in den Emiraten verbringen und den Gästen auf 7-Nächte-Kreuzfahrten ab Dubai Sonnenurlaub im Winter bieten. Das Schiff steuert die nahe gelegene moderne Metropole Abu Dhabi an, weiter geht es zur Insel Sir Bani Yas, nach Dammam in Saudi-Arabien und zur atemberaubenden Oase Al Ahsa, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Bevor das Schiff für eine Übernachtung im Hafen von Dubai Halt macht, besucht es die futuristische Stadt Doha in Katar. Die MSC World Europa verlässt Dubai am 25. März 2023 und nimmt dann Kurs auf das Mittelmeer. Im Sommer 2023 wird sie auf 7-Nächte-Kreuzfahrten die italienischen Häfen Genua, Neapel und Messina sowie Valletta auf Malta, Barcelona in Spanien und Marseille in Frankreich anlaufen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige