MSC Cruises

Countdown für die MSC World Europa

Die MSC World Europa wird in sechs Monaten in Dienst gestellt und wird Gäste mit einer Vielzahl neuer und spektakulärer Features begrüßen.

Das mit Spannung erwartete neue Flaggschiff ist das erste der MSC World Class. Die MSC World Europa erstreckt sich über 22 Decks, ist 47 Meter breit, verfügt über 2.626 Kabinen und mehr als 40.000 m² öffentliche Bereiche.

Die Promenade

Die 104 Meter lange und sieben Decks hohe Außenpromenade ist einer der beeindruckendsten Bereiche an Bord. Sie öffnet sich zum Heck des Schiffes mit einem atemberaubenden Blick auf das Meer. Sie ist der Ort, an dem man sich am Tag wie auch am Abend aufhält, mit Unterhaltungsmöglichkeiten und Restaurants im Freien. Der krönende Abschluss der Promenade ist ein beeindruckendes architektonisches Meisterwerk: Die Rutsche Venom Drop @ The Spiral, die sich über elf Decks erstreckt. Sie ist mit ihren geschmeidigen Edelstahlkurven nicht nur wunderschön, wer sich traut kann auf der längsten Trockenrutsche auf See 74 Meter in die Tiefe gleiten – der spaßigste (und schnellste) Weg, um vom oberen Teil des Schiffes zur Promenade zu gelangen.

Angeschlossen an die überdachte Promenade ist die World Galleria, die sich über 303 m² erstreckt und über der ein beeindruckender LED-Himmel thront. Der perfekte Ort, um in den verschiedenen Bars, Restaurants, Geschäften und Boutiquen zu stöbern.

Eine kulinarische Welt aus hervorragenden Restaurants, Bars und coolen Lounges 

Die MSC World Europa entführt ihre Gäste auf eine kulinarische Reise um die Welt: An Bord gibt es eine unglaubliche Auswahl von 33 Restaurants, Bars und Lounges, die alle ihren eigenen Stil und ihr eigenes Ambiente haben. Global inspirierte Menüs und erstklassige Kochkunst in Kombination mit einer großen Auswahl an hochwertigen Zutaten, die mit Leidenschaft und Authentizität zubereitet werden, sorgen für gastronomische Erlebnisse.

Das Schiff verfügt über 13 Restaurants, darunter sechs Spezialitätenrestaurants mit zwei für MSC Cruises völlig neuen Konzepten:

  • Das Chef's Garden Kitchen – ein Restaurant, bei der trendige und geschmackvolle Microgreens (Sprossen), Salate und Beilagen an Bord angebaut und auch geerntet werden
  • La Pescaderia – ein mediterraner Seafood-Grill mit frischem Fisch, bei dem Raffinesse auf legere und familiäre Gerichte trifft 

Darüber hinaus finden Gäste auf der MSC World Europa auch das Butcher's Cut, das Steakhouse im Original amerikanischen Stil, das von lateinamerikanischem Street Food inspirierte Hola! Tacos & Cantina, das Kaito Teppanyaki und die Sushi Bar. Unter den 20 Bars und Lounges an Bord befinden sich sieben brandneue Bar- und Cafékonzepte, darunter die erste Mikrobrauerei der Reederei, eine neue Gin-Bar, eine ausgefallene Cocktailbar und vieles mehr.

Unterhaltung für alle Altersgruppen

Gäste erleben an Bord ein völlig neues Unterhaltungsniveau mit einer Vielzahl verschiedener Veranstaltungen, darunter große Theaterproduktionen, mitreißende Aufführungen in der Hecklounge sowie interaktive Familienunterhaltung in der Luna Park Arena. Spaß und Sport vereinen die Rollschuhdisco oder der Autoscooter.  

  • Die Panorama Lounge im hinteren Teil des Schiffes bietet ein faszinierendes und extravagantes Unterhaltungsprogramm
  • Das stilvolle World Theatre mit 1.153 Plätzen bietet jeden Abend verschiedene Shows
  • Die vielseitige Luna Park Arena ist ein neuer, multifunktionaler Unterhaltungsort, an dem Filme, Spielshows, Kinderaktivitäten und verschiedene Themenpartys stattfinden werden

Das größte und modernste Familienangebot von MSC Cruises

Der Bereich für Kinder und Jugendliche an Bord der MSC World Europa wird der größte der Flotte sein – mit über 766 m² Innenfläche. Sieben Bereiche wurden in Zusammenarbeit mit LEGO® und Chicco® entwickelt und richten sich an verschiedene Altersklassen vom Kleinkind bis zum Teenager.

Das Unterhaltungsangebot für Kinder und Jugendliche wird mit originellen Spiel- und Talentshow-Formaten, die für The Studio, die Luna Park Arena und das World Theatre konzipiert werden, noch vielfältiger. Dank der verlängerten Öffnungszeiten des Kids Club und des Teens Club können die Kinder und Jugendlichen auch andere Attraktionen der MSC World Europa nutzen, wie zum Beispiel den Autoscooter, die Trockenrutsche und den „Virtual Room“ mit seinen Spielekonsolen. Alle Aktivitäten werden durchgehend von qualifizierten Betreuern begleitet.

Entspannen und Erholung mit dem ultimativen Freizeit- und Wellnessangebot

Mit sieben Swimmingpools und 13 Whirlpools können die Urlauber wählen, ob sie sich lieber entspannen, oder Nervenkitzel und Abenteuer suchen.  

  • Der brandneue, ruhige Zen-Pool-Bereich am Heck des Schiffes auf Deck 18 ist ein sehr eleganter Bereich für Erwachsene (Adults only). Hier gibt es zwei Pools, ein Sonnendeck und einen schattigen Lounge-Bereich – alles mit fantastischem Blick auf das Meer.
  • Zu den Highlights zählt auch der MSC Yacht Club mit seiner großen Sonnenterrasse auf zwei Decks, privatem Pool und Whirlpool.
  • Der Aquapark auf Deck 20, der größte in der Flotte von MSC Cruises, bietet einen Kinderpool und Rutschen für die ganze Familie.
  • La Plage, der Hauptpool, ist der Ort für alle, die Spaß und Unterhaltung suchen. Mit einer unglaublichen Fläche von 3.474 m² lädt der Bereich auf verschiedenen Ebenen zum Sonnenbaden ein.
  • Der Botanic Garden Pool verfügt über ein ausfahrbares Dach, eine tropische Bar und einen Bereich zum Entspannen.

Ein MSC Yacht Club der nächsten Generation für Premium-Kreuzfahrten

Die MSC World Europa verfügt über einen vergrößerten und den bisher luxuriösesten MSC Yacht Club, der ein unvergleichliches Maß an Komfort bietet. Mehr öffentliche Flächen, erweiterte Außenbereiche, neue stilvolle Suiten – all das eingebettet in das futuristische Design des Schiffes.

Zu den erweiterten öffentlichen Bereichen gehört ein völlig neu gestaltetes Sonnendeck, das sich zum ersten Mal über zwei Decks erstreckt. Auch neu sind zwei brandneue, großzügige Owner-Suiten. Der Zugang zum MSC Yacht Club, dem exklusiven "Schiff im Schiff“, ist ausschließlich mit der Bordkarte möglich.

Innovatives neues Kabinen-Konzept

Auch das Interieur der MSC World Europa ist neu, mit einem völlig neuen Kabinendesign und den meisten Balkonkabinen der MSC Flotte. Von luxuriösen Suiten im MSC Yacht Club über klassische Kabinen bis hin zu brandneuen Kabinen-Konzepten mit Blick auf die Außenpromenade gibt es hochwertige, komfortable Unterkünfte für jeden Geschmack.

Das Schiff bietet insgesamt sieben völlig neue Kabinentypen – und auf keinem anderen MSC Schiff gibt es mehr Suiten mit einem eigenen Whirlpool. Ein weiteres Highlight sind die neuen Infinite-Ocean-View-Kabinen mit einem Panorama-Schiebefenster, das sich im geöffneten Zustand in eine Glasbalustrade verwandelt.

Die Reiserouten der MSC World Europa

Die MSC World Europa wird ihre erste Saison in der Golfregion verbringen: Beginnend am 20. Dezember fährt das Schiff auf einer besonderen 4-Nächte-Reise von Doha in Katar nach Dubai, Vereinigte Arabische Emirate. Weiters wird sie 7-Nächte-Kreuzfahrten von Dubai zur nahe gelegenen Metropole Abu Dhabi und weiter zur Insel Sir Bani Yas anbieten. Das Programm in der Golfregion wird durch den Hafen von Dammam in Saudi-Arabien bereichert, wo die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Oase Al Ahsa besucht wird. Das Schiff läuft auch Doha an, die futuristische Hauptstadt von Katar, bevor es nach Dubai zurückkehrt und eine Nacht im Hafen verbringt um den Gästen ausreichend Zeit zu geben, diese beeindruckende Destination zu entdecken.

Am 25. März 2023 wird das Schiff Dubai verlassen und Kurs auf das Mittelmeer nehmen. Im Sommer 2023 wird sie auf 7-Nächte-Kreuzfahrten die italienischen Häfen Genua, Neapel und Messina sowie Valletta auf Malta, Barcelona in Spanien und Marseille in Frankreich anlaufen.

Umweltfreundlicherer Antrieb

Die MSC World Europa wird das erste LNG-betriebene Schiff in der Flotte und damit auch das umweltfreundlichste Schiff von MSC Cruises sein. Die CO2-Emissionen können damit um 25 % reduziert werden. Zudem wird eine Demonstrations-Brennstoffzelle an Bord getestet, mit der sich Wärme und Strom etwa 30 % effizienter als mit LNG-Motoren erzeugen lassen.

Darüber hinaus verfügt die MSC World Europa über Systeme zur selektiven katalytischen Reduktion (SCR), einen Landstromanschluss, ein fortschrittliches Abwasseraufbereitungssystem, das den so genannten Baltic-Standard erfüllt, sowie über ein Unterwasser-Lärmschutzsystem, um die Auswirkungen von Vibrationen auf die Meeresbewohner zu minimieren. Weitere Energieeffizienzmerkmale tragen zur Reduzierung und Optimierung des Motorbetriebs bei.                                       

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige