MSC Cruises

Auf Schiene zum Schiff

MSC Cruises bietet Gästen aus Österreich ab sofort die Möglichkeit, ihr Kreuzfahrt-Paket mit einer Bahnan- und -abreise zu buchen. Bei Buchung erhalten Gäste bis 10. Juli 50 Euro Bordguthaben geschenkt.

Für Gäste aus Österreich, die eine An- und Abreise mit der Bahn buchen möchten, bietet MSC ab sofort Kreuzfahrten im Paket mit der Bahn an. Gäste erhalten damit zudem bis 10. Juli ein Bordguthaben von 50 Euro pro erwachsenem Vollzahler.

Mit mehr als 1.000 Abreisebahnhöfen in Österreich sind die Abfahrtshäfen im Mittelmeer, insbesondere Venedig, Genua, Civitavecchia und Triest, oder für Kreuzfahrten in Nordeuropa ab Hamburg besonders gut per Bahn erreichbar. Die Zugtickets werden dabei direkt über MSC Kreuzfahrten gebucht. Dafür muss ein entsprechendes Buchungsformular ausgefüllt werden, angeboten werden tagesaktuelle Preise. Rabatt- und Bonuskarten werden ebenso bei der Buchung berücksichtigt. Für die Ein- und Ausschiffung in den Häfen bietet MSC Kreuzfahrten einen kostenpflichtigen Shuttel-Bus vom Bahnhof zum Terminal an. 

Manuela Gollner, Geschäftsführerin von MSC Kreuzfahrten Österreich ergänzt: „Besonders komfortabel per Bahn erreichbar sind die Abfahrtshäfen in Triest oder Civitavecchia. Quasi im Schlaf hingegen gelangt man mit dem Nachtzug nach Venedig, Kiel oder Hamburg.“

msccruises.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige