Lumiwings

Sommerflugplan 2021

Die neue Start-up-Fluggesellschaft Lumiwings – 2015 in Athen gegründet mit Basis am Flughafen Forli in Norditalien – hat ihren Sommerflugplan 2021 veröffentlicht. Der neue Flugplan wird Flüge von Forli nach Prag (Tschechische Republik), Craiova, Arad (Rumänien), Katowice, Lodj (Polen) und Odessa (Ukraine) sowie einige zusätzliche Ziele im Mittelmeerraum beinhalten, darunter Sizilien, Kefalonia, Korfu, Santorini, Rhodos und Heraklion.  Die ersten Flüge werden voraussichtlich am 26. März 2021 starten, weitere Ziele werden im Laufe des Sommers schrittweise in den Flugplan aufgenommen.

Die TAL Aviation Group wird Lumiwings mit dem Einsatz von vier globalen Teams beim Marketing und Vertrieb der Flüge unterstützen. Die Teams sind in Bukarest, Kiew, Prag und Warschau stationiert. 

Der Flugplan im Überblick

Tschechische Republik  
Forli-Prag-Forli2x wöchentlichFR & SO
Polen  
Forli-Kattowitz-Forli2x wöchentlichMO & FR
Forli-Lodj-Forli**2x wöchentlichDI & SA
Perugia-Kattowitz-Peruggia**2x wöchentlichMO & FR
Rumänien*  
Forli-Craiova-Forli2x wöchentlichMO & FR
Forli-Arad-Forli2x wöchentlichMO & FR
Perugia-Arad-Perugia**2x wöchentlichMO & FR
Ukraine  
Forli-Odessa-Forli**2x wöchentlichDO & SO
Perugia-Odessa-Perugia**2x wöchentlichDO & SO

Ab Juni werden Kattowitz und Lodj auch mit Anschlussflügen über Forli aus Trapani, Sizilien, bedient.

*Die Rumänischen Flüge starten ab 23. April 2021.
**Die Flüge nach Lodj, Perugia und Odessa starten mit Juni 2021.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige