LTA

„Sehr Gut“ für LTA Reiseschutz im Fairness-Vergleich

Die Zeitschrift FOCUS-MONEY hat untersucht, wie fair sich die Versicherungsbranche bei Schadenregulierung und Leistungsgewährung verhält. Die Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) erhielt in der Sparte „Reise“ das Prädikat „Sehr Gut“.

Verloren gegangenes Gepäck, krankheitsbedingter Reiseausfall oder ein Unfall mitten im Urlaub - Eine reibungslose und zuverlässige Schadenregulierung spart dem Reisenden im Ernstfall nicht nur Nerven sondern auch bares Geld. Wie fair sich die Anbieter der Versicherungsbranche dabei verhalten, hat das Kölner Beratungs- und Analyseinstitut ServiceValue in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift FOCUS-MONEY in einer aktuellen Studie analysiert und von den Kunden selbst beurteilen lassen.

LTA Reiseschutz schneidet „Sehr Gut“ ab

Veröffentlicht wurde der Bericht zur Studie in der FOCUS-MONEY-Ausgabe 05/2019. Bei der Untersuchung wurden 615 Anbieter aus 19 verschiedenen Versicherungssparten unter die Lupe genommen. Dabei war auch die Sparte „Reise“ mit Kranken-, Gepäck- und Reiseabbruch- bzw. Reiserücktritt-Versicherung. Zwischen Dezember 2018 und Januar 2019 wurden dazu knapp 59.000 Kundenstimmen eines Online-Panels ausgewertet, welche die Regulierung ihres Schadens- oder Leistungsfalles seitens des Versicherers auf einer fünfstufigen Skala zwischen „Ausgezeichnet“ und „Schlecht“ beurteilen sollten. In der Versicherungssparte „Reise“ konnte LTA mit ausgesprochen positiven Kundenurteilen überzeugen und erhielt die FOCUS-MONEY-Auszeichnung „Fairster Schadenregulierer“ mit der Auszeichnung „Sehr Gut“.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Am Ostersonntag wurden in #Sri #Lanka bei mehreren #Explosionen Dutzende Menschen getötet und zahlreiche weitere ve… https://t.co/LbWaMfd1N4

  2. Leider hat es wieder eine Airline getroffen: #JetAirways ist seit gestern am Boden. https://t.co/CYPEuwRInu

  3. Bei einem schweren #Busunglück auf der portugiesischen Insel #Madeira wurden mindestens 28 Menschen getötet und 22 verletzt.

  4. In #Pattaya, #Thailand, wurde der vor rund vier Monaten um umgerechnet rund 14 Mio. Euro neu aufgeschüttete… https://t.co/sg0H3tfAL1

  5. Am 21. April 2019 findet in der #Ukraine die Stichwahl der Präsidentenwahl statt. Mit erhöhten… https://t.co/qA7PNeWYr0

  6. Während der 45tägigen #Schließung der südlichen #Landebahn des Flughafens #Dubai DXB sollten Fluggäste prüfen, ob i… https://t.co/FBHgxWG1qt

  7. In der #Kathedrale #NotreDame in #Paris brennt es. Auf Bildern im französischen Fernsehen ist eine große Rauchsäule… https://t.co/mZeGVZIKIX

  8. Eurocontrol meldet, dass für 17. April 2019 ein zweistündiger Warnstreik der ungarischen Fluglotsen angekündigt wur… https://t.co/EsDCUVEVbj

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed