LOT Polish Airlines

Ab sofort ganzjährig nach Beirut

LOT Polish Airlines setzt die soeben neu aufgenommene Strecke von Warschau nach Beirut auch im Winterflugplan fort und bietet Flüge in die libanesische Hauptstadt somit nun ganzjährig an. Für Fluggäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ergeben sich komfortable Verbindungen über das Drehkreuz Warschau mit kurzen Umsteigezeiten.

Seit 14. Juni 2019 offeriert das Star-Alliance-Mitglied LOT Polish Airlines die neueste Verbindung zwischen Warschau und Beirut. Der zunächst saisonal geplante Service (bis zu fünfmal pro Woche im Sommer 2019) wird jetzt auch im Winterflugplan 2019/2020 und damit ganzjährig angeboten. Im Zeitraum vom 26. Oktober 2019 bis 28. März 2020 stehen Gästen von LOT Polish Airlines drei wöchentliche Flüge zur Auswahl. Auf der Strecke kommen moderne Mittelstreckenjets vom Typ Embraer 195 mit der Dreiklassenkonfiguration LOT Business Class, LOT Premium Economy Class und LOT Economy Class zum Einsatz. Bereits in der LOT Economy Class sind ein warmes Essen, Softdrinks sowie Bier und Wein inkludiert.

„Die Nachfrage für unsere neue Strecke zwischen Warschau und Beirut ist groß. Aus diesem Grund haben wir uns bereits jetzt dazu entschlossen, die Verbindung nun auch über die Wintermonate durchzuführen. So bieten wir mit der libanesischen Hauptstadt unseren Gästen neben Tel Aviv ein zweites Ganzjahresflugziel in der Mittelmeerregion an“, so Amit Ray, Regional Director DACH Markets & India von LOT Polish Airlines.

Für Gäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ergeben sich dadurch attraktive Reisemöglichkeiten, da die Anschlussflüge nach und ab Warschau so günstig liegen, dass sie ohne lange Aufenthalte am Chopin Airport umsteigen können. So beläuft sich die Gesamtreisezeit nach Beirut z. B. ab Düsseldorf, Genf und Zürich auf jeweils 5:55 Stunden einschließlich 30 Minuten Transit in Warschau, ab Wien auf 6:15 Stunden einschließlich 90 Minuten Transit in Warschau.

Die Beirut-Verbindungen im Winterflugplan 2019/2020 von LOT Polish Airlines sind ab sofort über alle Vertriebskanäle buchbar.

Weitere Informationen unter www.lot.com/de/de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. RT @KLM_press: A wonderful book about KLM’s history is presented to former CEOs Leo van Wijk, Pieter Bouw and Peter Hartman. Welcome Aboard…

  2. RT @NeckermannDE: Die deutschen Thomas Cook Gesellschaften haben am 25.09.19 einen Insolvenzantrag eingereicht. Zunächst werden Insolvenzan…

  3. RT @Condor: Condor fliegt weiter: Deutschlands beliebtester Ferienflieger erhält einen Überbrückungskredit der Bundesregierung und setzt de…

  4. RT @Condor: Condor erhält den Flugbetrieb aufrecht. Wir veröffentlichen in Kürze weitere Information auf unserer Website https://t.co/hxCcA

  5. Aufgrund bundespolizeilicher Maßnahmen war der Terminalbereich 1 und 2 des @MUC_Airport über vier Stunden gesperrt… https://t.co/sbeQgmyUAW

  6. The art of living at sea hat seit heute einen Namen: Costa Toscana - das neue und zweite LNG Schiff von… https://t.co/WNSybJI0kG

  7. Durch den Kauf von GouletteShipping Cruise - @GouletteVillage - durch MSC CRUISES SA @MSCCruises und GLOBAL PORTS H… https://t.co/EikEBR8C1X

  8. RT @_austrian: Austrian Airlines has secured 6 additional A320 aircraft. The first one is scheduled for delivery in August. A total of 10 a…

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed