Lernidee

Die Welt per Zug entdecken! 2020

Vielseitigstes Programm auf dem deutschen Markt sowie zahlreiche neue Zug-Erlebnisreisen zwischen dem Polarkreis und Patagonien. Zugreisen-Klassiker wie Transsibirische Eisenbahn, Rovos Rail und Al Andalús in vielen Varianten und sieben detaillierte Sonderbroschüren zu den Bestsellern.

Mit dem 236 Seiten umfassenden Katalog Die Welt per Zug entdecken! liefert Lernidee Erlebnisreisen das größte und vielseitigste Zugreisen-Programm auf dem deutschen Markt für das Reisejahr 2020. Der Berliner Spezialist für Reisen auf der Schiene mit seiner Erfahrung aus einem Dritteljahrhundert hat das Programm für das nächste Jahr um diverse neue Reisen erweitert, bestehende Kreuzfahrten auf Schienen neu arrangiert und beliebte Zug-Klassiker in bewährter Qualität beibehalten. So wird Reisenden ein spektakuläres Angebot an Zugreisen auf allen Kontinenten präsentiert.

Zug-Neuheiten 2020: Vom hohen Norden bis in den tiefen Süden

Zum ersten Mal im Katalog und erstmals überhaupt auf dem deutschsprachigen Markt bietet Lernidee mit der 14-tägigen Zug-Erlebnisreise Transsib und Baikal-Amur-Magistrale eine Route für wahre Abenteurer und Pioniere. Auf unbekannten Schienenwegen geht es mit einem exklusiven Sonderwagen auf den Spuren der russischen Kosaken quer durch Sibirien – von Perm bis nach Jakutsk. Quer durch Frankreich und ganz ähnlich wie das weltbekannte Radsport-Event führt eine neue große Frankreich-Rundreise zu imposanten Berg-Etappen und einem spektakulären Abschluss auf den Prachtboulevards von Paris. Die Tour de France auf Schienen beginnt am höchsten Berg Europas, dem Mont Blanc. Von hier geht es in modernen TGV-Hochgeschwindigkeitszügen ins Rhône-Tal, an die Côte d’Azur, in die Bergwelt der Pyrenäen und zu den Schlössern der Loire. Eine weitere neue Zug-Erlebnisreise in Europa führt entlang der Bezaubernden Bernsteinküste quer durch alle drei Länder des Baltikums. In zehn Tagen erleben die Reisenden die barocke Pracht von Vilnius, Hanse und Jugendstil in Riga sowie Mittelalter par excellence in Tallinn. Das ungleiche Städte-Trio steht für den Aufbruch dreier Länder mit großer Historie in die Moderne. Dazwischen liegen Landschaften wie aus dem Bilderbuch: grüne Hügel, Wälder, Seen und Bernstein, das Gold der Ostseestrände. 


Beim neuen Abenteuer Asien begeben sich Lernidee-Gäste auf eine epische Zugreise von Bangkok über Kuala Lumpur bis nach Singapur – eine Traumstrecke, auf der schon Könige, Sultane und Präsidenten unterwegs waren. Neben den schillernden Städten führt der Weg auch zu Siams und Malaysias unbekannten Juwelen, wie der Tempelhöhle Phraya Nakhon, dem Tropenparadies Ban Krut oder der Sultansresidenz Kuala Kangsar. Mit E. M. Forsters berühmtem Roman im Koffer geht es im nächsten Jahr auf eine neue Passage to India. Die 12-tägige Zug-Erlebnisreise mit dem luxuriösen Deccan Odyssey von Delhi nach Mumbai führt zu den bedeutendsten Stätten Indiens: Die legendären Städte Agra, Jaipur, Udaipur, Champaner und Ellora werden ebenso erkundet wie die Metropolen Delhi und Mumbai. Gereist wird im preisgekrönten blauen Deccan Odyssey, der mehrmals als Asiens bester Zug ausgezeichnet wurde. Mit zwei ganz besonderen südamerikanischen Zügen, die exklusiv für Lernidee-Reisende gechartert werden, geht es im November 2020 erstmals von der argentinischen Pampa in die chilenischen Anden. Der Tren Patagónico und die Schmalspurbahn La Trochita führen in 15 Tagen auf mehr als 1.000 Schienenkilometern einmal quer durch Südamerika.


Neu arrangiert wurden die Reisen auf der Transkaukasischen Eisenbahn. Auch hier chartert Lernidee exklusiv einen Sonderzug, der Gäste auf einer einmaligen Route von Baku am Kaspischen Meer über den Kaukasus nach Batumi ans Schwarze Meer führt. Einen optimierten Reiseverlauf bietet auch die Tour Weiße Nächte am Polarkreis, die während besagter Weißer Nächte zur allerbesten Reisezeit in knapp zwei Wochen von Moskau über Murmansk und den Polarkreis nach St. Petersburg führt. Die Reise mit einem Sonderzug ist eine absolute Rarität – normalerweise kommt man nicht so komfortabel in diese Region.

Legendäre Zugreisen-Klassiker

Lernidee ist der Spezialist, wenn es um Reisen auf der Transsibirischen Eisenbahn geht, deshalb kommen diese auch im neuen Katalog nicht zu kurz: Ob als Sonderzugreise Zarengold, als Zarengold-Wintermärchen oder per Transsib-Linienzug. Genauso wenig fehlt im umfassenden Programm Afrikas Luxus-Zug Rovos Rail und der durch die ARD-TV-Serie Verrückt nach Zug schon fast mit Kult-Status geadelte African Explorer. Quer durch Kanada geht es mit dem Canadian auf der Reise Goldener Ahorn, während die Sagenhafte Seidenstraße auf verschiedenen Touren mit dem Orient Silk Road Express erkundet wird. In Europa erwarten Zug-Enthusiasten die legendären Züge Venice Simplon-Orient-Express, Royal Scotsman und Al Andalús. Südostasien wird besonders stilvoll mit dem Eastern & Oriental Express erkundet, der luxuriöse Deccan Odyssey in Indien fährt als Exklusiv-Charter von Kalkutta in den Himalaya und vom Taj Mahal nach Bollywood.

Sieben detaillierte Sonderbroschüren zu den Bestsellern

Neben dem umfangreichen Katalog Die Welt per Zug entdecken! gibt es zu den Zugreisen-Bestsellern diese sieben detaillierten Sonderbroschüren mit mehr Bildern und ausführlicheren Informationen zu den Routen und eingesetzten Zügen:

  • Zarengold – Europas Nr. Eins für die Transsibirische Eisenbahn
  • Mit Rovos Rail durch Afrika – Deutschsprachiger Exklusiv-Charter des berühmten Luxus-Zuges
  • African Explorer – Die schönsten Bahnstrecken des südlichen Afrikas
  • Sagenhafte Seidenstraße – Sonderzugreise Registan mit dem Orient Silk Road Express
  • Nordamerika per Zug entdecken! First Class Zug-Erlebnisreisen durch Kanada und die USA
  • Spaniens königliche Züge: Al Andalús und El Transcantábrico
  • Im Luxus-Zug durch Indien: Mit dem Deccan Odyssey vom Himalaja zum Taj Mahal und nach Bollywood

Alle Zugreisen von Lernidee Erlebnisreisen werden von erfahrenen deutschsprachigen Reiseleitern begleitet. Im Reisepreis inkludiert sind unter anderem zahlreiche Ausflüge, Bordvorträge zu den bereisten Ländern sowie die meisten Mahlzeiten, darunter köstliche Spezialitätenessen in authentischem Ambiente. 

Die Reisen können im Reisebüro und direkt bei Lernidee gebucht werden. Für detaillierte Informationen kann der Katalog Die Welt per Zug entdecken! unter team@lernidee.de oder auf www.lernidee.de/kataloge angefordert werden.

Unter www.lernidee.de/zug kann man sich das Angebot online ansehen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Aufgrund bundespolizeilicher Maßnahmen war der Terminalbereich 1 und 2 des @MUC_Airport über vier Stunden gesperrt… https://t.co/sbeQgmyUAW

  2. The art of living at sea hat seit heute einen Namen: Costa Toscana - das neue und zweite LNG Schiff von… https://t.co/WNSybJI0kG

  3. Durch den Kauf von GouletteShipping Cruise - @GouletteVillage - durch MSC CRUISES SA @MSCCruises und GLOBAL PORTS H… https://t.co/EikEBR8C1X

  4. RT @_austrian: Austrian Airlines has secured 6 additional A320 aircraft. The first one is scheduled for delivery in August. A total of 10 a…

  5. #Frankreich wird ab2020 auf alle Abflüge ab Frankreich zwischen 1,50 und 18 Euro - je nach Flugklasse - einheben. D… https://t.co/P0wlRv5vSC

  6. Mit der Eröffnung des Terminal 01 hat der neue #SouthBohemianAirport & Letiste Ceske Budejovice s.a., nach nur 18mo… https://t.co/wFoun9LYtc

  7. Als erste Provinz @indonesia verbietet #Bali seit 23. Juni 2019 per Gesetz Einweg-Plastiktüten, -strohhalme und Sty… https://t.co/VEb6xgrn9C

  8. Wir werden wahrscheinlich einen gleichen, wenn nicht schwierigeren Sommer als im letzten Jahr erleben", so… https://t.co/aKUeCgFBe6

  9. RT @MonitoringA3M: Earthquake, Level 3, Moderate magnitude 5.6 M coastal earthquake at depth 9.45 km - United States https://t.co/Rkm4MVpBl

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed