Le Boat

Jubiläumsrabatt auf Hausbooturlaub in 2019

Der Hausbootspezialist Le Boat blickt in diesem Jahr auf ein 50jähriges Firmenjubiläum zurück. Die Vermietung startete am Canal du Midi mit ein paar Booten, heute ist Le Boat der größte Anbieter für führerscheinfreie Bootsferien in Europa und Kanada. Noch immer ist die Urlaubsform ein Nischenprodukt, die Nachfrage nach Entschleunigung und Naturerlebnis im Urlaub ist allerdings groß – Tendenz steigend. Wer in diesem Jahr einmal als Freizeitkapitän die Leinen losmachen will, bekommt von Le Boat einen Jubiläumsrabatt.

Ob Hausbootneuling oder erfahrener Bootsfahrer – viele Kunden haben im Laufe der letzten 50 Jahre unvergessliche Momente mit Le Boat auf dem Wasser erlebt. Die Geschichte des Unternehmens geht auf Michael Streat zurück, der 1969 auf dem Canal du Midi mit nur acht Booten die 'Blue Line' gründete, die bis in die späten 90er Jahre auf eine Flotte von rund 500 Booten anwuchs. Im Jahr 2007 schlossen sich die drei großen Charterfirmen Blue Line (später bekannt als Crown Blue Line), Connoisseur und Emerald Star (1970 von Guinness begründet) zusammen. Sie bündelten ihre jahrzehntelange Erfahrung unter der Dachmarke Le Boat. Der Hausbootspezialist betreibt heute 36 Abfahrtsbasen in 17 Fahrgebieten in neun Ländern Europas und Kanada und bietet eine Flotte von 940 Hausbooten verschiedener Größe und Ausstattung an. Jährlich verzeichnet Le Boat mehr als 18.000 Abfahrten.

Die Vision- und Horizon-Flotte unterscheidet sich nicht nur optisch vom klassischen Charterboot, sie definieren auch Komfort und Benutzerfreundlichkeit neu und bieten ein besonderes Urlaubserlebnis. Das Modell Horizon, das bereits 15 % der gesamten Flotte ausmacht, ist besonders stark bei den Kunden nachgefragt. Auch bei der Auswahl der Fahrgebiete geht Le Boat neue Wege: 2018 eröffnete Le Boat sein erstes Fahrgebiet außerhalb Europas, am Rideau Kanal in Ontario, Kanada. Damit erobert Le Boat nicht nur den nordamerikanischen Markt, sondern bietet seinen Stammkunden auch eine neue Urlaubserfahrung an.

Anlässlich des runden Geburtstages gibt es bei Le Boat noch bis zum 21. Februar 2019 einen speziellen Jubiläumsrabatt für alle Abfahrten in diesem Jahr. Neubuchungen erhalten 100 Euro Ermäßigung auf Wochenmieten und 50 Euro auf Kurzmieten.

Preisbeispiele (ohne Rabatt) pro Woche und Boot

  • Frankreich: Typ Cirrus A (für max. zwei+zwei Personen in einer Kabine plus Salon) = ab 955 Euro
  • Deutschland: Typ Clipper (für vier+zwei Personen in zwei Kabinen plus Salon) = ab 1.290 Euro
  • Italien: Typ Elegance (für sechs Personen in drei Kabinen) = ab 1.780 Euro
  • Kanada: Typ Horizon 4 (für acht+eine Person in vier Kabinen plus Salon) = ab 2.245 Euro

Weitere Informationen unter www.leboat.at 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Leider hat es wieder eine Airline getroffen: #JetAirways ist seit gestern am Boden. https://t.co/CYPEuwRInu

  2. Bei einem schweren #Busunglück auf der portugiesischen Insel #Madeira wurden mindestens 28 Menschen getötet und 22 verletzt.

  3. In #Pattaya, #Thailand, wurde der vor rund vier Monaten um umgerechnet rund 14 Mio. Euro neu aufgeschüttete… https://t.co/sg0H3tfAL1

  4. Am 21. April 2019 findet in der #Ukraine die Stichwahl der Präsidentenwahl statt. Mit erhöhten… https://t.co/qA7PNeWYr0

  5. Während der 45tägigen #Schließung der südlichen #Landebahn des Flughafens #Dubai DXB sollten Fluggäste prüfen, ob i… https://t.co/FBHgxWG1qt

  6. In der #Kathedrale #NotreDame in #Paris brennt es. Auf Bildern im französischen Fernsehen ist eine große Rauchsäule… https://t.co/mZeGVZIKIX

  7. Eurocontrol meldet, dass für 17. April 2019 ein zweistündiger Warnstreik der ungarischen Fluglotsen angekündigt wur… https://t.co/EsDCUVEVbj

  8. Der #Dubai International Airport schließt am 16. April 2019 seine südliche Landebahn für 45 Tage.

  9. Die Gewerkschaft Unite hat die Flughafenmitarbeiter am Glasgow Airport am 16. April 2019 zu einem 24stündigen Strei… https://t.co/slI8YLB9lx

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed