Vienna Sightsseing Tours

Neue Verbindung

Ab 21. März 2015 verbindet eine neue HOP ON HOP OFF-Buslinie der Vienna Sightseeing Tours das Freilichtmuseum Petronell-Carnuntum mit dem Museum Carnuntinum in Bad Deutsch-Altenburg und Schloss Hof. Der Shuttle startet beim Hotel Hilton (U3/U4 Landstraße) und bringt Ausflügler, Kulturinteressierte und Touristen im Stundentakt an Feiertagen und den Wochenenden bis 1. November 2015 direkt zur römischen Kaiserstadt und zu Österreichs größter Schlossanlage auf dem Land. Das HOP ON HOP OFF-Busticket ist ganztags gültig und ermöglicht die unlimitierte Nutzung der neuen Buslinie. Mit einem einzigen Fahrschein können Fahrgäste nun ohne Umsteigen die Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele erreichen. Die Retourfahrt nach Wien ist ebenfalls im Preis bereits inkludiert. Als besonderes Zuckerl für die ersten Gäste werden mit Tickets des HOP ON HOP OFF Busses am 21.03.2015 kostenlose Führungen in Carnuntum (12.00 und 14.00 Uhr) und Schloss Hof (11.00 Uhr und 14.00 Uhr) angeboten. 

Attraktive Ticketpreise

Das HOP ON HOP OFF-Ticket kostet für Erwachsene 15 Euro, Kinder und Jugendliche im Alter von von sechs bis 12 Jahren bezahlen neun Euro. Für Kinder unter sechs Jahren in Begleitung eines Erwachsenen ist die Fahrt kostenlos. Mit der NÖ Card, dem FAMILY(S)PASS, dem Gold Pass und den Jahreskarten von Carnuntum oder Schloss Hof ist das neue Angebot besonders interessant – Erwachsene bezahlen 12 Euro, Kinder von sechs bis 18 Jahren neun Euro. Inhaber des Vienna PASSes haben kostenlosen Zutritt zu Schloss Hof und Carnuntum.  Das Ganztages-Busticket ist einfach erhältlich: Direkt am Bus, im Vienna Sightseeing Service Center in der Opernpassage, online auf www.viennasightseeing.at und www.imperial-austria.at sowie als Mobilitätspartner der NÖ-Card.
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige