Qatar Airways

Im Dreamliner auf die Philippinen

Qatar Airways ist die erste Fluggesellschaft, die einen regelmäßigen B787 Dreamliner-Service von und zum Clark International Airport betreibt. Passagieren wird dadurch ein außergewöhnliches Maß an Komfort und Leistung geboten.

Der B787 Dreamliner wurde am Flughafen auf den Philippinen mit einem traditionellen Wasserwerfer-Salut in Empfang genommen. Die Passagiere an Bord des Erstfluges wurden herzlich von Qatar Airways Philippines Country Manager Paolo Pausini und Clark International Airport Corporation (CIAC) Präsident Alexander Cauguiran begrüßt.

Der Qatar Airways B787 Dreamliner verfügt über 254 Sitzplätze in den Business- und Economy Class-Kabinen mit individuell angefertigten Innenräumen. In der preisgekrönten Business Class- Kabine von Qatar Airways bietet die 1-2-1-Sitzreihenkonfiguration jedem Passagier der 22 Sitze den direkten Zugang zum Gang. Die Reisenden können sich auf den Sitzen, die sich in ein 203 cm langes, flaches Bett verwandeln lassen, entspannen oder ihre Flugzeit dank der Verbindungsmöglichkeiten an Bord produktiv nutzen. Das innovative Oryx One Entertainment-System mit intuitiver Touchscreen-Steuerung sorgt in den Business- und Economy Class-Kabinen für einen komfortablen Zugang auf bis zu 3.000 Unterhaltungsmöglichkeiten. Das WLAN an Bord ermöglicht es darüber hinaus, mit Freunden, Kollegen und Kunden auf unterschiedlichen Kontinenten in Kontakt zu bleiben.

Wenn Reisende mit Qatar Airways über den Hamad International Airport zu mehr als 150 Destinationen fliegen, können sie die Zeit am Drehkreuz in mehr als 70 Einzelhandelsgeschäften mit einer beispiellosen Auswahl an Designer-Marken, High Street-Mode, Elektronik und Gourmet-Foods genießen. Der Flughafen mit einer der weltweit größten und luxuriösesten Business Class Lounges, der Al Mourjan Business Lounge, verfügt zudem über ein Airside-Hotel mit Schwimmbad, Squash-Courts und Spa.

Informationen unter www.qatarairways.de 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. RT @_austrian: Yesterday #NikiLauda passed away. He was one of Austria’s greatest athletes and already a legend in his lifetime. For us he…

  2. RT @_austrian: Austrian Airlines transported more than 3.9 million passengers in the months from January to April 2019, comprising a rise o…

  3. RT @_austrian: May we introduce you to Maria? From now on she will support our customers with everything they need prior and after their fl…

  4. RT @_austrian: Our OS88 from JFK to Vienna had a little get-together in the sky today with a colleague. Do recognize which flight and airc…

  5. Am 29. April 2019 um 12.51 Uhr Lokalzeit ist das #Austrian Airlines Langstreckenflugzeug des Typs Boeing B767 nach… https://t.co/e0pgNGB5c5

  6. RT @_austrian: Are you ready for boarding? Starting Monday we'll take you directly to Montréal

  7. Touristen müssen ab #September #Eintrittsgebühren für #Venedig zahlen. Rund 33 Mio. Touristen haben im vergangenen… https://t.co/j1uwiusDMk

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed