Kroatien

Kostenlose Impfung für Besucher

Kroatien weitet ihr Impfprogramm nun auch für ausländische Besucher aus. Die Impfung ist dabei kostenlos. 

Gemäß einem aktuellen Besuchluss der Regierung wird die Impfmöglichkeit in Kroation nun auf folgende Personengruppen ausgeweitet: 

  • für alle Staatsbürger/-innen der Republik Kroatien, die nicht den Status einer versicherten Person nach den Gesetzen für obligatorische Krankenversicherung und Gesundheitsversorgung in der Republik Kroatien haben
  • für alle Staatsbürger/-innen der Republik Kroatien außerhalb der Republik Kroatien, die sich für Besuch oder temporären Aufenthalt auf dem Territorium der Republik Kroatien befinden
  • sowie für alle Personen mit ausländischer Staatsbürgerschaft, die sich auf Besuch oder für temporären Aufenthalt auf dem Territorium der Republik Kroatien befinden

Die Finanzmittel für die Umsetzung dieses Beschlusses sind im Finanzplan des CNIPH für 2021 und in den Projektionen für 2022 und 2023 bereits eingeplant. Damit ist die Impfung für oben genannte Personengruppen kostenlos. 

Zur Anwendung kommen dabei die in der EU genehmigten Impfstoffe, wodurch die Impfung in anderen EU-Staaten mittels EU-COVID-Zertifikat anerkannt werden kann.

Die aktuell gültigen Einreisebestimmungen sowie die aktuelle Covid-19-Landkarte Kroatiens finden Sie unter https://www.croatiacovid19.info/

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige