Korean Air

Auch 2021 nach Wien

Wie das Nachrichtenportal aerotelegraph.com berichtet will Korean Air im kommenden Sommer in Europa weiterhin Amsterdam, Frankfurt, Mailand, Madrid, London, Paris, Prag, Rom, Zürich und auch Wien bedienen. Im Dezember bedient die Airline die Verbindung Incheon-Wien am 17. sowie den Rückflug am 18. Dezember. Für Jänner 2021 sind vorerst keine Verbindungen nach Wien geplant. 

Zudem nimmt Korean Air Budapest neu ins Programm. Die Flüge nach Zagreb dagegen werden gestrichen. Die Planung kann sich jedoch aufgrund der Gesundheitslage noch ändern, wie das Unternehmen mitteilt. 

Aktuelle Routenupdates werden von der Fluggesellschaft unter https://www.koreanair.com/ veröffentlicht.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige