Kneissl Touristik

Wir reisen wieder!

Mit Anfang Juni sind wieder Reisegruppen unter der Kneissl-Flagge unterwegs. Für alle reisehungrigen Kultur- und Naturfreunde hat Kneissl Touristik einen bunten Strauß an voraussichtlich möglichen Sommer-Reisen gebunden.

Für jeden Geschmack ist etwas dabei – Österreich-Reisen, Europa-Reisen, Nordland-Reisen und einige Fernreisen. Unverändert gültig sind die Jahreskataloge 2021 mit den detaillierten Programmen. Diese findet man auch mit wenigen Klicks auf der Kneissl-Homepage. 

Von Vorarlberg über Island ins ferne Namibia 

Gäste genießen diesen Sommer u.a. die frische Brise an Nord- und Ostsee, Wanderungen in Vorarlberg, RundReisen in Polen, Christos letzte Verhüllung in Paris, sommerliche Tage in der Provence, im Périgord, in Normandie und Bretagne. Für Kulturfreunde schenken Netrebko oder Kaufmann in der Arena di Verona, die faszinierenden Bühnenlösungen bei den Bregenzer Festspielen oder die Ostrava New Music Days himmlisches Vergnügen. Für Naturfreunde ist Island – in allen Facetten – ein Nonplusultra. Tansania/Kenia und Namibia mit Chobe NP sowie eine WanderReise in Jordanien locken in die Ferne! 

Neu sind spätsommerliche Reisen in Andalusien, Kampanien und Sardinien – noch in den Sommerferien  - u.v.m. Die „SommerReisen 2021“ gibt es online zum Blättern unter http://www.kneissltouristik.at/de/kataloge/

Tipp: Am 11. Juni erscheint der umfangreiche Katalog „Herbst–Winter–Frühling 21/22“ mit vielen Reiseideen bis in den Frühsommer 2022!

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige