traveller als E-Paper

Der traveller erscheint nun im 14tägigen Rhtythmus auch im modernen E-Paper Format. Registrierten Newsletter-Empfängern wird das E-Paper automatisch per E-Mail zugesandt. Als exklusive Serviceleistung steht DAS TOURISTIK TELEFONBUCH als Blätter-pdf sowie zum Download zur Verfügung.

KLM

Zweimal wöchentlich nach Sansibar

Ab 10. Dezember 2020 startet KLM Royal Dutch Airlines zweimal pro Woche von Amsterdam-Schiphol nach Sansibar im Indischen Ozean. Von der tansanischen Insel aus geht es weiter nach Dar es Salaam in die Metropole des ostafrikanischen Landes und von dort nonstop zurück nach Amsterdam. Für Reisende aus Österreich bestehen beste Verbindungen ab Wien oder Graz via Amsterdam. 

Mit den beiden Dreiecksflügen über Sansibar hat KLM insgesamt bis zu sechs wöchentliche Verbindungen nach Dar es Salaam im Flugplan. Vier davon führen über Kilimandscharo. Zum Einsatz kommen auf allen Tansania-Verbindungen Dreamliner von Boeing (B787-9 bzw. B787-10).

Die Flugzeiten auf einen Blick: KL515 startet um 09:40 Uhr in Amsterdam und landet um 20:25 Uhr in Sansibar. Von dort aus geht es um 21:40 Uhr weiter nach Dar es Salaam mit Ankunft um 22:35 Uhr. Um 23:40 Uhr hebt KL515 schließlich in Dar es Salaam ab und landet um 07:00 Uhr in Amsterdam am folgenden Morgen.

KLM

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige