KLM

Weitere US-Destinationen für den Winter

Dank der jüngsten Lockerung der Reisebeschränkungen bietet KLM Royal Dutch Airlines in diesem Winter zusätzliche Flüge zu Zielen in den USA an.

Ab Anfang November wird geimpften Reisenden aus der EU und Großbritannien die Einreise in die USA gewährt. Die niederländische Regierung beschloss daraufhin, die zuvor angekündigten Quarantänebestimmungen für geimpfte Reisende aus den USA zurückzuziehen. Zuvor war KLM aufgrund dieser Vorschriften gezwungen gewesen, Flüge zu streichen. 

Die Lockerung der Beschränkungen veranlassen KLM nun den Dienst nach Las Vegas und Miami ab dem 07. Dezember wieder aufzunehmen. Passagiere zu diesen Zielen, die zuvor umgebucht wurden, können sich für eine kostenlose Umbuchung auf diese Direktflüge an KLM wenden.

KLM hatte zuvor angekündigt, seinen Winterflugplan um vier neue Ziele zu erweitern: Cancun (Mexiko), Port of Spain (Trinidad & Tobago), Bridgetown (Barbados) und Mombasa (Kenia).

Die Flugpläne von KLM nach Miami und Las Vegas ab Dezember sehen wie folgt aus:

Miami

FlugnummerVon/NachWochentagAbflugAnkunft
KL0627Amsterdam - MiamiDI/FR/SO10:20 Uhr14:20 Uhr
KL0628Miami - AmsterdamDI/FR/SO16:30 Uhr06:50 Uhr*

*Ankunft am nächsten Tag

Las Vegas

FlugnummerVon/NachWochentagAbflugAnkunft
KL0635Amsterdam - Las VegasDI/DO/SO12:35 Uhr14:10 Uhr
KL0636Las Vegas - AmsterdamDI/DO/SO15:59 Uhr10:50 Uhr*

*Ankunft am nächsten Tag

www.klm.at 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige