JT Touristik

Positiver Blick auf 2019

Seit fast einem Jahr präsentiert sich JT Touristik als Marke der Lidl Digital International GmbH & Co. KG. Nach dem Livegang im März kann der Berliner Veranstalter zufrieden auf das erste Jahr zurückblicken. So arbeitet JT Touristik beispielsweise mit einer Vielzahl an Reisebüros und Online-Reiseportalen zusammen. 

Das Provisionsmodell bleibt stabil

Agenturen dürfen sich weiterhin über folgende Konditionen freuen: 

  • Grundprovision von zehn Prozent ohne Mindestumsatz
  • Staffelprovision ab 15.000 Euro Umsatz 
  • Fälligkeit des Gesamtreisepreises 14 Tage vor Reisebeginn 
  • Preis- und Produktgleichheit in allen Vertriebskanälen 

Christoph Hahn, Geschäftsführer Reisen bei der Lidl Digital International GmbH & Co. KG, kommentiert die gleichbleibenden Agenturvertragsinhalte wie folgt: „Im Markt wird das Thema Provision derzeit stark diskutiert. Umso mehr freuen wir uns, unseren Reisebüropartnern auch im nächsten Jahr attraktive Konditionen als Basis einer vertrauenswürdigen und erfolgreichen Zusammenarbeit bieten zu können.“ 

PKW-Reisen liegen nächstes Jahr im Fokus

Das weltweite Angebot von JT Touristik umfasst Lastminute- und Pauschalreisen sowie Hotel- Specials. Badedestinationen wie Spanien, die Türkei, Griechenland, aber auch Fernstreckenziele wie Thailand gehören bereits zum festen Portfolio. In diesem Geschäftsjahr werden ganz neu für den dynamischen Reiseveranstalter auch PKW-Reisen in Deutschland und Österreich einen besonderen Fokus genießen. 

Zurzeit gehören bereits 350 Wellness-, Ski- und Wanderhotels in Österreich zum Winter- und Sommerangebot, die sich auf alle beliebten Ferienregionen wie beispielsweise Tirol, das Salzburger Land, die Steiermark, Kärnten und Städten wie Wien und Salzburg verteilen. Die angebotenen Häuser bewegen sich im 2* bis 5* Bereich. 

Exklusivangebot

Das Victoria Kaprun Hotel befindet sich in einem der Top-Skigebiete Österreichs. Es überzeugt nicht nur als perfekter Ausgangspunkt für alpinen Sport, sondern auch als wahre Ruheoase mit seinem 300 m2 großen Wellnessbereich. 

JT Touristik bietet in seinem Winterportfolio das 4* Haus zum exklusiven Preis an. Fünf Nächte im Doppelzimmer Standard mit All Inclusive Plus Verpflegung sind ab 244 Euro p. P. buchbar. Der Reisezeitraum bezieht sich auf die kommenden Skiferien bis 14.04.2019. 

Zusätzlich wird das Deutschlandangebot weiter ausgebaut. So bietet JT Touristik rund 70 Hotels an der Ostseeküste, im Schwarzwald, Bayerischen Wald, Allgäu, Harz und Erzgebirge an. Weiterhin gehören Städte wie Kiel, Lübeck und Heidelberg zum neuen Portfolio. 

Informationen unter www.jt.de  

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Nach 2008 überschreitet der #Flughafen #Graz in 2014 die Millionen-Passagiermarke und wird bis Jahresende das beste… https://t.co/XYm6JMsEHc

  2. "Wer Tourismuszonen verhindert, verkürzt Aufenthalte und verhindert Arbeitsplätze," so @OEHV-Präsidentin Michaela R… https://t.co/W3ueK9s8oZ

  3. Aufgrund starker Luftverschmutzung in #Madrid haben am 12.12.2018 - vorerst nur innerhalb des Autobahnringes M-30 -… https://t.co/KiFaiy1LVZ

  4. Laut @STATISTIK_AT werden Urlaubsreisen wieder verstärkt im #Reisebüro bzw. über #Reiseveranstalter gebucht - bei U… https://t.co/yZLfqMZXQz

  5. Einer @CarTrawler Prognose zufolge werden Airlines in 2018 weltweit rund 92,9 Mrd. US-Dollar - plus 13 % gegenüber… https://t.co/bXBJ03wdqI

  6. #Marokko hat am Wochenende die erste Hochgeschwindigkeitsstrecke von #Tanger nach #Casablanca eröffnet - Fahrzeit n… https://t.co/I0jcCYXt6I

  7. "Wir werden es den Low Costern am Standort #Wien nicht leicht machen“, sagt @_austrian Vorstand Andreas Otto, und p… https://t.co/exZp1F04lW

  8. 38 Direktflüge zwischen #Österreich und #Israel - Reisen nach Israel boomen aus Österreich und weltweit! #ÖRV

Anzeige

Corps Touristique Galaabend 2018

Instagramfeed