JAPEX LIVE 2020

Messe findet dieses Jahr virtuell statt

Zum ersten Mal in den 30 Jahren ihres Bestehens wird die Jamaica Product Exchange (JAPEX), Jamaikas wichtigste Incomingmesse, virtuell abgehalten. Die Veranstaltung findet vom 09. bis zum 10. November 2020 statt und wird durch ihren virtuellen Ansatz einem größeren Publikum als je zuvor zugänglich gemacht. An den zwei Veranstaltungstagen treffen Reiseveranstalter und Agents mit fast 200 der führenden Tourismusanbieter Jamaikas zusammen, um sich über Produktentwicklungen und Neuigkeiten für das Jahr 2021 auszutauschen.

Virtuelle Messestände mit Chatfunktionen und Downloadmöglichkeiten laden zum interaktiven Gespräch ein. Keynote-Präsentationen und Interviews mit Vertretern der jamaikanischen Tourismusbranche informieren über den aktuellen Stand auf der Insel und die getroffenen Maßnahmen, um den Tourismus wieder zu starten. Außerdem können die Teilnehmer das Messegelände mit Hilfe einer interaktiven Google-Karte virtuell erkunden, die sie zu den Ferienorten Negril, South Coast, Montego Bay, Ocho Rios, Kingston und Port Antonio führt.

Zu den weiteren Aktivitäten gehören Breakout- und Trainingssessions sowie im Voraus geplante Video-Einzelgespräche mit Reisepartnern. Die innovative Terminplanungssoftware umfasst den Instant Scheduler, mit dem Benutzer Besprechungen sofort im Kalender von Messeanbietern buchen können, sowie den Auto Scheduler, der verfügbare Zeiten in den Kalendern beider Parteien anzeigt. Die so vereinbarten Gespräche werden in Form von ZoomMeetings abgehalten.

Die Anmeldung zur JAPEX 2020 für Reiseveranstalter und Medienvertreter ist bis zum 09. November 2020 unter https://www.japex.org/index.php möglich. Dort finden Sie auch alle Details zu der Veranstaltung und den verschiedenen Buchungsoptionen.

Weitere Informationen zu Jamaika im Allgemeinen und zur aktuellen Situation finden Sie auf der deutschsprachigen Facebookseite des JTB: https://www.facebook.com/VisitJamaicaDE/.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige