Jakobsweg Weinviertel

Herbstliches Genusspilgern

Wenn die Tage kürzer und die Temperaturen kühler werden, die Winzer mit der Weinlese beschäftigt sind und die Kellergassen im Rahmen von Festen und Verkostungen zu neuem Leben erwachen, lässt sich das Weinviertel ideal im Rahmen einer Pilgerwanderung entlang des Jakobsweges Weinviertel erkunden. Eine ein- sowie eine zweitägige Tour bieten im September für Pilgerneulinge den optimalen Einstieg. 

Der Jakobsweg Weinviertel ist in sechs Tagesetappen gut zu bewältigen, einzelne Teilabschnitte bieten jedoch auch die ideale Möglichkeit für ein Wochenend-Pilgererlebnis. So verschieden die Motive einer Pilgerwanderung sind – Abschalten vom Alltag, die Suche nach Sinnstiftung oder eine sportliche Herausforderung – so vielfältig ist auch die Landschaft entlang des Jakobsweges Weinviertel. Vorbei an Weingärten, durch malerische Kellergassen, über den Buschberg (die höchste Erhebung des Weinviertels) und entlang des Wagrams führt der Weg über etwas mehr als 150 Kilometer vom nördlichen Weinviertel bis Krems an der Donau. 

Den Weinherbst im Weinviertel erpilgern 

Von ihrer schönsten Seite zeigt sich die Landschaft im Herbst. Die Blätter verfärben sich und bieten ein prächtiges Farbenspiel, die Früchte auf Bäumen und Sträuchern sind reif und prall und die Weinlese ist in vollem Gange. Bei bereits kühleren Temperaturen lässt sich die Wegstrecke gut zurücklegen, die Eindrücke der Natur verzaubern und Energiespeicher können so vor der Winterpause noch einmal neu aufgefüllt werden. 

Im Weinviertel herrscht genussvolle Gelassenheit und kaum anderswo als beim Pilgern kann man diese eindrucksvoller genießen. Regionale Schmankerln von Wirten der Region oder eine g‘schmackige Heurigenjause stärken für den weiteren Weg, ein gutes Glas Weinviertel DAC bietet nach einer zurückgelegten Tagesetappe die ideale Möglichkeit, um die gesammelten Eindrücke Revue passieren zu lassen. 

Schnupperpilgern 

Beim gemeinsamen Schnupperpilgern in Begleitung eines zertifizierten Guides lässt es sich ideal in die Faszination Pilgern eintauchen. 

Termintipps 

  • Kellergassen pilgernd erkunden: 8. September, Ein-Tages-Tour, unterwegs durch Wald und Weingärten von Poysdorf nach Mistelbach. Die Gesamtstrecke von 16 Kilometern führt durch Kellergassen, vorbei an der Wallfahrtskirche Maria Bründl und durch den Mistelbacher Wald. 
  • Weitblicke des Weinviertels erkunden: 15. bis 16. September, Zwei-Tages-Tour, unterwegs über die höchsten Berge des Weinviertels von Mistelbach nach Karnabrunn. Die Gesamtstrecke von rund 39 Kilometern eignet sich ideal, um „Pilgerluft“ zu schnuppern. Genächtigt wird in Asparn/Zaya. 

Informationen unter www.weinviertel.at/jakobsweg und www.jakobsweg-weinviertel.at 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Grünes Licht für den neuen Flugsteig G am # Frankfurt Flughafen: Baubeginn ist im Frühjahr 2019, die Inbetriebnahme… https://t.co/Dan5Bu44J3

  2. 1988 hatten erstmals zwei Frauen im #Lufthansa Cockpit das Sagen, heute beträgt der Anteil weiblicher Piloten in de… https://t.co/DlGdfUxBjg

  3. Der seit 25. Juli wegen Waldbränden im westlichen Teil des Parks geschlossene #Yosemite #Nationalpark ist mit 14. A… https://t.co/dQb2z8aQwI

  4. #Wien in Händen von 3.000 Petrochemikern: Von 7. - 10.10 hält die European Petrochemical Association in #Wien ihre… https://t.co/CYgeQDL5oS

  5. Rd. 1,5 Mio. LGBT Gäste besuchen jährlich die Region Greater Fort Lauderdale - in Broward County/Wilton Manors ents… https://t.co/VHp0WBN1vx

  6. Teile des Terminal 1 am @Airport_FRA werden aktuell polizeilich geräumt, seit 11.30 Uhr besteht in den Bereichen A und Z Boardingstopp.

  7. Den Streikaufrufen der Gewerkschaften in Belgien, Irland und Schweden könnten am 10. September auch die rund 400 in… https://t.co/3oPKQBucQe

  8. „Schätze teilen – Europäisches Kulturerbejahr“ - am 30.09. findet österreichweit der Tag des Denkmals statt, mehr a… https://t.co/ybFI5jb9Ow

  9. Jobmotor Kreuzfahrtindustrie: Rund 250.000 Menschen arbeiten heute an Bord von Kreuzfahrtschiffen - um rund 80.000… https://t.co/xIeXtD14Cw

  10. Am 1. August ist Welterschöpfungstag und der Erde geht’s schlecht. Die Menschheit lebt das restliche Jahr auf Öko-P… https://t.co/lJJiQWhMq8

Anzeige

Instagramfeed