Italien

Bei Flügen weiterhin FFP2-Pflicht

An Bord von Flugzeugen von und nach Italien gilt wegen der Coronavirus-Pandemie weiterhin eine Tragepflicht von FFP2-Masken. Das gilt sowohl für Passagiere als auch fürs Personal.

Italien hält vorerst bis 15. Juni an der Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr fest, verlautete bereits aus dem Gesundheitsministerium in Rom. Auch in Kinos, Theatern, Spitälern und Pflegeheimen ist eine FFP2-"Mascherina" Pflicht.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige