Island ProTravel

Island kurz vor „Grün“

Islands Behörden planen aufgrund der fortschreitenden Imfpung die Aufhebung aller COVID-19-Beschränkungen zum 01. Juli. Die Inzidenzlage in Europa entscheidet dann über weitere Einreisevorschriften.

Geht es nach dem Willen der isländischen Behörden, sind alle Bewohner des Inselstaates ab 16 Jahren bis zum 01. Juli geimpft. Damit einhergehend sollen zeitgleich alle COVID-19-Beschränkungen aufgehoben werden können. Für den Tourismus aus anderen Ländern bleiben die aktuell geltenden Regularien und Vorschriften für Impf- und Antikörperzertifikate sowie die Prüfung auf COVID-19 an der Grenze noch bis mindestens 01. Juni unverändert. Für diesen Tag plant die Regierung dann die Einführung eines  Risikobewertungssystems für Reisende auf der Grundlage der EU-Farbcodierung.

Restart der Islandreisen

Mit der fortschreitenden Impfung in Europa sollten Islandreisen spätestens ab diesem Zeitpunkt keine größeren Hindernisse mehr im Wege stehen. Island ProTravel plant deshalb die Wiederaufnahme der meisten Island-Reisen ab 01. Juni. Neben den Island-Rundfahrten mit der OCEAN DIAMONS – diese beginnen Anfang Juli und enden im September – steht insbesondere das aktive neue Vulkanfeld am Fagradallsfall im Mittelpunkt des Interesses. Die aktuellen vulkanischen Aktivitäten können rund um die Uhr per Webcam beobachtet werden.

Um Island-Reisen nach der langen Pandemie-Pause möglichst schnell wieder auf ein für alle Partner wirtschaftlich ausreichendes Niveau zu heben, bietet Island ProTravel Urlaubern für die Saison 2021 folgende inkludierte Zuschlagsleistungen und kostenlose Ausflüge:

  • Kostenfreie Ausflüge zum neuen Vulkanfeld am Fagradalsfall mit Reiseleitung bei allen Gruppenreisen und Kreuzfahrten rund um Island und Grönland mit der OCEAN DIAMOND
  • Keine Einzelzimmer-Zuschläge bei allen geführten Busrundreisen von Juni bis Ende August
  • Keine Einzelzimmer-Zuschläge bei den Kreuzfahrten „10 Tage Island Umrundung“ mit der OCEAN DIAMONS (11.07./29.07. und 29.08.2021)
  • „2 für 1" bei den Kreuzfahrten „Höhepunkte Islands" auf drei September-Abfahrten.

www.islandprotravel.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige