Island

Ein Schwur für die Natur

Nach dem erfolgreichen Start der Kampagne „The Icelandic Pledge“ – der „Isländische Schwur“ 2017 für verantwortungsvolles Reisen mit mehr als 30.000 Menschen aus insgesamt 100 Ländern können Island-Reisende nun ab sofort den „offiziellen Eid“ nach ihrer Ankunft am Flughafen Keflavík leisten.

Hierfür wurde ein Automat errichtet, an dem die Besucher den Schwur lesen und sich durch Betätigen des „Schwur-Knopfes“ zum nachhaltigen Reisen bekennen können. Die Anzahl der internationalen Besucher, die den Eid geschworen haben, wird auf einem Bildschirm des Automaten angezeigt.   

„Mit dieser Initiative versuchen wir, das Verhalten der Besucher sowie deren Verständnis für die Bedeutung von Nachhaltigkeit und verantwortungsvollem Tourismus in Island positiv zu beeinflussen. Die Kampagne, die von Inspired by Iceland geleitet wird, hat schon sehr früh erste Erfolge gezeigt und die Besucher im puncto Nachhaltigkeit sensibilisiert“, so Inga Hlín Pálsdóttir, Direktorin von Visit Iceland.   

Der „Isländische Schwur“ ist die erste Kampagne dieser Art, die von einem Land lanciert wurde, um Touristen auf nachhaltiges Reisen aufmerksam zu machen. Mit dem Schwur versprechen Reisende den respektvollen Umgang mit der isländischen Natur und die Wahrung der eigenen Sicherheit. Der Eid umfasst die sechs wichtigsten Aspekte des verantwortungsvollen Reisens in Island: Dazu gehören zum Beispiel bereiste Orte so zu hinterlassen, wie sie sie vorgefunden haben oder Urlaubsfotos zu schießen, ohne sich in Gefahr zu begeben.

Island-Reisende und Fans können auch weiterhin den Eid („The Icelandic Pledge“) online unter www.inspiredbyiceland.com/icelandicpledge ablegen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. "Wir werden es den Low Costern am Standort #Wien nicht leicht machen“, sagt @_austrian Vorstand Andreas Otto, und p… https://t.co/exZp1F04lW

  2. 38 Direktflüge zwischen #Österreich und #Israel - Reisen nach Israel boomen aus Österreich und weltweit! #ÖRV

  3. 120 Mio. Euro werden bis Ende 2019 in die Modernisierung des Flughafens #Palma de Mallorca investiert. Der Terminal… https://t.co/6wX34JtMv9

  4. Ein weiteres Airline-Groundung - die zypriotische #Fluglinie Cobalt Air hat mit 18. Oktober den Flugbetrieb eingest… https://t.co/SX0ni6ZYwy

  5. Die @_austrian #Cockpits sollen weiblicher werden - der Anteil an Kapitäninnen soll auf fünf Prozent gesteigert wer… https://t.co/V8tc8Mmn18

  6. Mit dem neuen @Airbus A350-900 ULR und einer Flugzeit von 17 Stunde und 52 Minuten von @VisitSingapore nach… https://t.co/p6CHIM5czS

  7. Die spanische Fluglinie @volotea fliegt ab April 2019 neu zweimal wöchentlich von @viennaairport in die französche Hafenstadt #Bordeaux

  8. Von 21. bis 25. 09. 2020 findet in der @messe_at in @WienInfoB2B der 56. Jahreskongress der @EASD "European Associa… https://t.co/SuJPDCPVRg

  9. Für drei Wochen im Oktober kommt auf der Strecke Wien - @viennaairport der der erste wasserstoffbetriebene… https://t.co/2ex77BoLnw

  10. Ein für 11. Oktober angesetzter #Streik des Personals für antike Stätten und staatliche Museen @VisitGreecegr führt… https://t.co/ZinmLuGzEY

Anzeige

Instagramfeed