Intrepid Travel

Neue Bosnien und Herzegowina-Expedition 2023

Intrepid bietet im nächsten Jahr eine neue Bosnien- und Herzegowina-Expedition an insgesamt fünf Terminen zwischen Mai und September an. Die Reise ist Teil eines umfassenden Projekts von USAID zur Entwicklung eines nachhaltigen Tourismus im Balkanland. 

Die neue Tour bietet einen Einblick in das lokale Leben in Bosnien und Herzegowina 30 Jahre nach dem Beginn des verheerenden Konflikts in den 1990er Jahren: Der Besuch eines einheimischen Ehepaars in Sarajevo, das mit der Kleingruppe gemeinsam traditionelle Gerichte zubereitet, das Treffen mit der einzigen Kupferschmiedin der Stadt und das Eintauchen in den historischen Basar, machen die Reise zu einem besonderen Erlebnis. Die Reisenden lernen auch die abwechslungsreiche Natur und Landschaft kennen, gehen Wildwasser-Rafting auf dem Fluss Neretva und auf die Suche nach Wildpferden – einzigartig in Europa – in den Ausläufern des Berges Cincar. 

Nachhaltigen Tourismus fördern

Die neue Intrepid-Reise ist Teil eines größeren Projekts zur Entwicklung eines nachhaltigen Tourismus in Bosnien und Herzegowina. Intrepid arbeitet dafür mit USAID und dem Global Travel and Tourism Resilience Council zusammen, um ein umweltschonendes Wachstum des Tourismus in Bosnien und Herzegowina zu unterstützen.

2019 hatte das Land die dritthöchste Tourismuswachstumsrate der Welt und der Tourismus trug mehr als 456 Millionen US-Dollar zur Wirtschaftsleistung bei. Im Jahr 2020 führte die COVID-19-Pandemie jedoch zu einem Rückgang der Tourismuseinnahmen um mehr als 85 % und bremste die Entwicklung dieses wichtigen Sektors.

Das auf fünf Jahre angelegte und mit 20 Millionen Dollar geförderte Projekt zielt darauf ab, die Qualität und Vielfalt der touristischen Produkte zu verbessern, das Personal und die Unternehmen im Tourismussektor zu professionalisieren und das Land bei potenziellen Besuchern mit kreativen Marketingmaßnahmen zu bewerben. 

Natalie Kidd, Chief Purpose Officer bei Intrepid Travel, freut sich sehr über die Zusammenarbeit: „Seit unserer Gründung im Jahr 1989 setzen wir uns für diese Art des Reisens ein, und es ist sehr ermutigend zu sehen, dass so große Investitionen und Verpflichtungen in die Förderung von verantwortungsvolleren Reisemöglichkeiten getätigt werden. Bosnien und Herzegowina ist ein wunderschönes Land, das internationalen Reisenden so viel zu bieten hat.“

intrepidtravel.com 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige