International SOS

SAP-Concur-Partnerschaft ausgebaut

International SOS und die SAP ®-Concur ®-Organisation bauen ihre Partnerschaft aus. Die SAP-Concur-Lösungen für Compliance, Reisen und Buchungen verknüpfen damit ab sofort alle Reisebuchungsdaten mit den Lösungen von International SOS. Diese umfassen die Lokalisierung von Mitarbeitern in Echtzeit, Informationen und Warnmeldungen zu Gesundheits- und Sicherheitsthemen sowie den Zugriff auf weltweite Assistance-Dienstleistungen rund um die Uhr.

„Wir freuen uns sehr über den Ausbau dieser Partnerschaft“, sagt Sally Wang, Group Vice President of Global Alliances and Partnerships bei International SOS. „Viele Unternehmen kontaktieren uns bereits und fragen nach medizinischer oder Sicherheitsberatung und Assistance-Dienstleistungen, weil sie den Regelbetrieb wieder aufnehmen möchten. Neben unserer 19-jährigen Erfahrung bei der schnellen Lokalisierung von Mitarbeitern in Krisenfällen bieten wir eine belastbare Lösung im Bereich der Fürsorgepflicht, von der unsere Kunden profitieren.“

Die Partnerschaft umfasst die Integration von SAP-Concur-Reiseroutendaten über eine Programmierschnittstelle (API) in die Lösungen von International SOS. Das beinhaltet alle konsolidierten Reiseinformationen aus Concur Travel, Concur TripLink, TripIt und Concur Request. Die Kunden haben somit Zugriff auf eine breitere Basis an Buchungsdaten, die mit Echtzeit-Daten über die automatisierte Notfall-Check-in-Funktion von International SOS angereichert werden. Das schafft einen Überblick darüber, auf welche Mitarbeiter eine aktuelle Krise möglicherweise Auswirkungen haben kann, und wer von raschen Entwicklungen bereits betroffen ist.

Weitere Informationen zu International SOS finden Sie unter www.internationalsos.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige