Huvafen Fushi

MATATO Travel Awards

And the winner is Huvafen Fushi: Bereits zum zweiten Mal in Folge räumt Huvafen Fushi bei den sechsten MATATO Travel Awards in der Kategorie romantischstes Resort ab

Die Verleihung der MATATO Travel Awards gehört zu den wichtigsten Auszeichnungen für reisefreudige Romantiker. Seit 2012 werden jährlich Engagement, Exzellenz und Expertise in der Tourismus- und Gastgewerbebranche auf den Malediven gewürdigt, ein besonderes Highlight ist dabei die Kategorie „romantischstes Resort“. Zum zweiten Mal in Folge hat das Luxusresort Huvafen Fushi in dieser Kategorie gewonnen.

Das von einer herrlichen Lagune umgebene Adults only Huvafen Fushi ist ein Inselparadies der Extraklasse. Inspiriert vom italienischen Luxus-Label Bottega Veneta erstrahlen die 44 stylischen Bungalows und Villen seit kurzem in neuem Glanz. Eingebettet in die tropische Vegetation oder schwebend über dem glasklaren Wasser des Indischen Ozeans kommen Romantiker und Honeymooner hier ganz und gar auf ihre Kosten. Dazu herrlich weiße Sandstrände soweit das Auge reicht – alles zusammen die wohl besten Zutaten für den romantischsten Traumurlaub oder die Hochzeitsreise der Superlative. Unterstützt wird Mutter Natur vom geschulten Personal des Resorts. Durch die langjährige Erfahrung und Expertise geht jeder Mitarbeiter des Luxusresorts bis ins kleinste Detail auf die Bedürfnisse der anspruchsvollen Gäste ein. So bleibt in den Flitterwochen garantiert kein Wunsch offen.

Über Huvafen Fushi

Huvafen Fushi – übersetzt Trauminsel – gilt als Ikone der maledivischen Luxushotels. Das Luxusresort mit Wohlfühlgarantie verspricht Zweisamkeit, Ruhe und Privatsphäre für urlaubsreife Gäste ab 16 Jahren. Highlight unter den Residenzen am Strand ist die 800 m² große Luxusvilla The PlayPen – hauseigener Butler inklusive. Im weltweit ersten Unterwasser-Spa tauchen Gäste sprichwörtlich ab und genießen ihre Anwendungen unter der Wasseroberfläche auf dem Meeresgrund. Während sich vor den Glaswänden des Spas die tropischen Fische tummeln, werden im Inneren die Sinne auf Entdeckungsreise geschickt. Im Anschluss warten in der RAW (Revitalising Addictive Wellness) Bar gesunde Köstlichkeiten, die die natürliche Wirkung der Behandlungen unterstützen. Geschmackserlebnisse der Superlative garantieren die Restaurants „Celsius“, wo das Frühstück serviert wird, „Forno“ mit knisterndem Holzofen unter Palmendächern und das japanisches Fine-Dining „Feeling Koi“.

Mehr Informationen über Huvafen Fushi finden Sie unter www.huvafenfushi.com.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Am Ostersonntag wurden in #Sri #Lanka bei mehreren #Explosionen Dutzende Menschen getötet und zahlreiche weitere ve… https://t.co/LbWaMfd1N4

  2. Leider hat es wieder eine Airline getroffen: #JetAirways ist seit gestern am Boden. https://t.co/CYPEuwRInu

  3. Bei einem schweren #Busunglück auf der portugiesischen Insel #Madeira wurden mindestens 28 Menschen getötet und 22 verletzt.

  4. In #Pattaya, #Thailand, wurde der vor rund vier Monaten um umgerechnet rund 14 Mio. Euro neu aufgeschüttete… https://t.co/sg0H3tfAL1

  5. Am 21. April 2019 findet in der #Ukraine die Stichwahl der Präsidentenwahl statt. Mit erhöhten… https://t.co/qA7PNeWYr0

  6. Während der 45tägigen #Schließung der südlichen #Landebahn des Flughafens #Dubai DXB sollten Fluggäste prüfen, ob i… https://t.co/FBHgxWG1qt

  7. In der #Kathedrale #NotreDame in #Paris brennt es. Auf Bildern im französischen Fernsehen ist eine große Rauchsäule… https://t.co/mZeGVZIKIX

  8. Eurocontrol meldet, dass für 17. April 2019 ein zweistündiger Warnstreik der ungarischen Fluglotsen angekündigt wur… https://t.co/EsDCUVEVbj

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed