H&H Touristik

Bilanz zur ITB 2018 in Berlin

Die Gruppenabteilung der H&H Touristik GmbH zieht eine positive Bilanz zur ITB 2018 vom 07. – 11. März in Berlin.

„Unser Messestand in Halle 25 war an allen Tagen sehr gut besucht“, berichtet Hakan Enüstün, Geschäftsführer H&H Touristik „und die Gespräche mit unseren Kunden und Partnern sehr intensiv und zielgerichtet. Unsere exklusiven Kreuzfahrten mit Celestyal Cruises für die ausgebaute und verlängerte Saison 2019 wurden stark nachgefragt, außerdem freuen wir uns über die wieder ansteigende Nachfrage für Ägypten und die Türkei.“

H&H Touristik präsentierte in Berlin zahlreiche neue Reisen, darunter zwei Programme nach Vietnam und Kambodscha, eine neue Griechenland-Tour sowie neue Kreuzfahrt-Routen mit Celestyal Cruises zu weiteren sieben Häfen in der Ägäis, sowie die Destinationen Israel, Ägypten und die Türkei. Großes Interesse gab es auch an Fernreisen, in diesem Segment bietet H&H Touristik neben Südafrika, Malediven, Sri Lanka, Dubai sowie einer neuen Kombination der drei Weltmetropolen Shanghai, Peking und Dubai weitere Reisen nach Asien an.

So können Gäste ab Herbst 2018 bereits ab € 999 mit Emirates nach Asien fliegen und acht Tage lang Vietnam erkunden oder bei der elftägigen Tour Vietnam mit Kambodscha kombinieren. Für Griechenland-Liebhaber bietet sich die achttägige Kombination aus Kurzrundreise und Baden mit Flügen ab verschiedenen deutschen Flughäfen nach Thessaloniki und zurück ab € 799 an.

Als Generalagent für die griechische Reederei Celestyal Cruises bietet H&H Touristik ab Herbst 2019 zwei neue siebentägige Kreuzfahrten an, die von den Messebesuchern als besonders gelungen angesehen wurden. Bei der Reise „Atemberaubende Ägäis“ stehen Istanbul, Mykonos, Santorin, Heraklion, Volos mit den Meteora-Bergen sowie Canakkale mit Troja und Gallipoli auf dem Programm. Bei der ebenfalls siebentägigen „3 Kontinente“-Kreuzfahrt starten die Passagiere ab Piräus und laufen die Häfen Alexandria und Port Said, Ashdod, Kusadasi, Limassol sowie Rhodos an. Bei allen Kreuzfahrten steht dabei ein einzigartiges Kreuzfahrterlebnis auf komfortablen kleineren Kreuzfahrtschiffen im Vordergrund.

H&H Touristik bietet seinen Kunden bei allen Produkten Marketingunterstützung von bis zu 100%. H&H Geschäftsführer Hakan Enüstün freute sich über die zahlreichen Fachgespräche auf der ITB 2018: „Mit dem einzigartigen Preis-Leistungsverhältnis unserer Reisen konnten wir erneut unsere Standbesucher auf der ITB in Berlin begeistern.“

Weitere Informationen unter www.hht-gruppenreisen.de 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Die von der Gewerkschaft für 23. bis 26. Juni bei Air France angekündigten Streiks finden nicht statt.

  2. IAG mit British Airways erhielten von Norwegian Air Shuttle eine Absage, jetzt liebäugelt Lufthansa mit einem Einst… https://t.co/UZxSFhd9ZZ

  3. Rund zehn Prozent der rund 242 Airport Transfer Service Flotte ist auf klimaschonenden Hybridantrieb umgestellt - d… https://t.co/ARkZsQTuVX

  4. 18 Mio. Passagiere flogen seit 2012 mit Volotea - unter den 293 europäischen Verbindungen in 78 Städte findet sich… https://t.co/uhMIFY0OLE

  5. Die Salzburger MONUMENTO hat mit der Florence Art and Restoration, der Biennale AR&PA und der Salone della Valorizz… https://t.co/1Io6nNV90w

  6. MSC Cruises wird bis 2026 13 neue Schiffe - davon fünf LNG-betriebene Kreuzfahrtschiffe der Meraviglia-Klasse - in Dienst stellen.

  7. Wien Kongresswirtschaft ist mit 1.162 Mio. Euro ein maßgeblicher wirtschaftlicher Wertschöpfungsfaktor, die 2017 mi… https://t.co/KGp9k1yvkS

  8. Starke Markenkraft von Etihad Airways - für 98 % der Befragten einer Online-Umfrage von https://t.co/7Ld909keEp zäh… https://t.co/1QBFPKLjEl

  9. Hurrikan Bud und Hurrikan Aletta über dem Pazifik vor der Küste Mexikos, Taifun Maliksi von den Philippinen Richtun… https://t.co/gqviP37mzL

  10. Die Flughafen Wien Gruppe mit dem Flughafen Wien, Malta Airport und dem Flughafen Kosice weist im Mai ein Passagier… https://t.co/7zodoFSyLG

Anzeige

Instagramfeed