Hapag-Lloyd Cruises

Heiraten an Bord der EUROPA 2

Eine Ehe so fest wie ein Seemannsknoten. Auf ausgewählten Reisen der EUROPA 2 können sich Paare an Bord durch den Kapitän trauen lassen: Befindet sich das Luxusschiff in internationalen Gewässern, also mindestens zwölf Seemeilen vor der Küste, so ist eine rechtskräftige Trauung möglich.

Mit der EUROPA 2 reisen die Gäste in wunderschöne Flitterwochen-Destinationen – so zum Beispiel im Februar 2020 nach Südamerika, auf die Kapverdischen- oder Kanarischen Inseln. Dies ermöglicht es den Hochzeitspaaren direkt nach der Trauung in entspannte Flitterwochen abzutauchen, Zweisamkeit an Bord zu genießen und die unterschiedlichsten Städte und Länder wie Brasilien, Kap Verde oder Spanien kennenzulernen.

Der Wedding Planner von Hapag-Lloyd Cruises koordiniert alle formellen und behördlichen Genehmigungen vor der Reise, übernimmt die Planung der Hochzeitszeremonie an Bord und nimmt alle Wünsche des Paares entgegen. Am Tag der Trauung sorgt auf Wunsch eine Stylistin für den perfekten Look des Brautpaares. Die schönsten Erinnerungen hält ein Fotograf fest, so dass die Bilder am Ende der Reise direkt mit nach Hause genommen werden können. Und direkt nachdem das Paar sich das Ja-Wort gegeben hat, starten – ganz ohne Reisestress –die Flitterwochen.

Informationen zum Heiraten auf See: www.hl-cruises.de/heiraten

Reisebeispiel

Mit der EUROPA 2 vom 19.02. bis 07.03.2020 (17 Tage) von Rio de Janeiro nach Teneriffa über Salvador, Recife, Sao Vicente, Sal, Gran Canaria, Lanzarote, La Palma, buchbar ab 8.700 Euro pro Person inkl. An- und Abreise ab/bis Deutschland. Das Hochzeitsbasispaket kostet 1.990 Euro pro Paar. Weitere Leistungen wie Film- und Fotopakete sowie Brautfrisur und Make-up lassen sich optional dazu buchen. Informationen zur Reise unter: https://www.hl-cruises.de/reise-finden/EUX2004

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Leider hat es wieder eine Airline getroffen: #JetAirways ist seit gestern am Boden. https://t.co/CYPEuwRInu

  2. Bei einem schweren #Busunglück auf der portugiesischen Insel #Madeira wurden mindestens 28 Menschen getötet und 22 verletzt.

  3. In #Pattaya, #Thailand, wurde der vor rund vier Monaten um umgerechnet rund 14 Mio. Euro neu aufgeschüttete… https://t.co/sg0H3tfAL1

  4. Am 21. April 2019 findet in der #Ukraine die Stichwahl der Präsidentenwahl statt. Mit erhöhten… https://t.co/qA7PNeWYr0

  5. Während der 45tägigen #Schließung der südlichen #Landebahn des Flughafens #Dubai DXB sollten Fluggäste prüfen, ob i… https://t.co/FBHgxWG1qt

  6. In der #Kathedrale #NotreDame in #Paris brennt es. Auf Bildern im französischen Fernsehen ist eine große Rauchsäule… https://t.co/mZeGVZIKIX

  7. Eurocontrol meldet, dass für 17. April 2019 ein zweistündiger Warnstreik der ungarischen Fluglotsen angekündigt wur… https://t.co/EsDCUVEVbj

  8. Der #Dubai International Airport schließt am 16. April 2019 seine südliche Landebahn für 45 Tage.

  9. Die Gewerkschaft Unite hat die Flughafenmitarbeiter am Glasgow Airport am 16. April 2019 zu einem 24stündigen Strei… https://t.co/slI8YLB9lx

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed