GTW

Neuer Katalog „Flusskreuzfahrten 2020“

Rechtzeitig zur RDA Group Travel Expo 2019 in Friedrichshafen, auf der Grimm Touristik Wetzlar in Halle A1 Stand D14 vertreten ist, gibt der Paketreiseveranstalter seinen neuen Katalog „Flusskreuzfahrten 2020“ heraus, der auf 60 Seiten angewachsen ist. Erstklassiger Service, gruppenspezifisches Know-how und ein attraktives Preis- Leistungsverhältnis mit vielfältigen Voll- und Teilcharter-Vorteilen haben die GTW auch in diesem Gruppenreise-Segment zum angesehenen Partner der Bus- und Gruppenreiseveranstalter sowie der Reisebüros mit Eigenveranstaltung gemacht. Damit stellt die GTW erneut seine Kreuzfahrten-Kompetenz unter Beweis und bietet darin Kreuzfahrten mit dem Erfolgskonzept „Mit dem Bus auf Flusskreuzfahrt“.

Donau, Main, Mosel, Rhein, Saar, Rhône-Saône und Seine sind die Flüsse des neuen GTW-Programmangebotes für 2020, das auch attraktive Weihnachts- und Silvesterreisen auf den europäischen Flüssen bereithält. Auch die Zusammenarbeit mit der eleganten Amadeus-Flotte der renommierten Reederei Dr. Lüftner Cruises wird fortgesetzt. Mit der MS Amadeus Classic, dem neuen GTW-Vollcharterschiff, das zusätzlich zur MS Amadeus Rhapsody für die ganze Saison 2020 gechartert wird, ist die GTW noch breiter auf dem Flusskreuzfahrten-Markt aufgestellt und kann ihren Kunden noch flexiblere Termine und Routen anbieten. Mit der MS Amadeus Classic werden unter anderem auch viele attraktive Häfen in den Regionen Holland und Belgien angefahren. Darüber hinaus wird das Schiff in den Sommermonaten die beliebten Donaudelta-Reisen sowie die klassischen 8-tägigen Donaukreuzfahrten durchführen.

Durch intelligente Kombinationen von Flusskreuzfahrt und Busreise entstehen Mehrwerte für Kunden und Gruppenreiseveranstalter: Effektive Kundenbindung durch Busbegleitung parallel zur Kreuzfahrt und Durchführung der Landausflüge mit dem eigenen Bus. Eine optimale Busauslastung durch Ausschreibung zweier Parallelreisen für unterschiedliches Zielpublikum oder die Ergänzung einer Flusskreuzfahrt durch Vor- und Anschlussprogramme, zu denen die GTW die passenden Gruppenprogramme liefert.   Hotelübernachtungen für den Busfahrer, Wellnesshotels, erlebnisreiche Ausflugsprogramme oder auch Theatertickets erhält der GTW-Partner ebenfalls aus erster Hand. Und bei allen Programmen sind auch Einzelplatzbuchungen über das GTW-Zubuchersystem unter www.gtw-zubucher.de möglich.

Weitere Informationen unter www.grimm-touristik.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Das BM für #Nachhaltigkeit und #Tourismus stellt der Österreich Werbung ein #Sonderbudget von 800.000 Euro zur Verf… https://t.co/sM629VFh2h

  2. RT @_austrian: Going to work is always a breeze when you love what you do! Flight attendant Anna clearly has found her passion in flying -…

  3. Wer auf die #Philippinen reist, sollte sich gegen Stechmücken schützen. Nach Informationen des Centrums für Reiseme… https://t.co/DdgRV9OTk0

  4. Aufgrund des angekündigten #Generalstreiks in #Frankreich mit Beteiligung der Fluglotsen am von 18. bis 20.03.2019,… https://t.co/sj0U4iVaXH

  5. Der #Flughafen #Wien begrüßt die Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes zur 3. Piste.

  6. Das ausgelassene Treiben auf #Mallorca wird immer strenger reguliert. Ein neuer Maßnahmenkatalog gegen… https://t.co/zv0MoL46cc

  7. Passagiere am #Flughafen #Amsterdam #Schiphol müssen ab 12.30 Uhr mit #Streiks des Sicherheits- und des Abfertigungspersonals rechnen.

  8. Die #Blackbox-Daten der beiden abgestürzten #Flugzeuge des Typs #Boeing B737 Max 8 von #Ethiopian Airlines und Lion… https://t.co/i1eVD9BLNM

  9. RT @_austrian: CEO @AHoensbroech: "On our Vienna hub we will experience a 10% growth due to the fleet changeover from Dash to Airbus." #aus

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed