GRUBER-reisen

Reisebarometer 2019

Möchten Sie 2019 auf Reise gehen? Wo darf es hingehen? Haben Sie denn schon gebucht? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhielten wir von gut 2.500 GRUBER-reisen Kunden im Rahmen unserer großen Umfrage „GRUBER-reisen Urlaubsbarometer 2019“.

So stellte sich heraus, dass jeder neun von zehn Umfrageteilnehmer planen, einen Urlaub für das Jahr 2019 zu buchen. Als Österreichs Nr. 1 Reiseveranstalter für Kroatien und die Obere Adria von Bella Italia bietet GRUBER-reisen ein besonders breites Angebot für zwei der Top Reiseziele 2019 an. Die erste Wahl ist nach wie vor Kroatien, gefolgt von Griechenland, Italien, Spanien und Österreich. Ägypten sicherte sich nach einigen Jahren wieder einen Platz unter den zehn beliebtesten Urlaubsdestinationen.

Wer für 2019 keine Reise plant, verbringt die freien Tage gerne Zuhause. Die Anzahl der Urlauber, welcher die weltweite Sicherheitslage derzeit nicht sicher genug ist, hat sich im Vergleich zum Vorjahr von mehr als 26 % auf ca. 13 % halbiert.

Knapp 63 % aller Österreicher nutzen ihren Urlaub am liebsten für einen Badeaufenthalt. Kreuzfahrten rücken stark in den Mittelpunkt, denn mehr als ein Drittel entdeckt die Welt gerne auf hoher See. Auch den wohlverdienten Wellnessurlaub unter dem Jahr lassen sich gut 32 % nicht nehmen. Da lässt sich gut verstehen, dass 45 % der Befragten gerne mindestens zwei Urlaube im Jahr unternehmen möchten. Die Durchschnittsaufenthaltsdauer beträgt für mehr als 50 % bis zu einer Woche.

Um gut informiert in den Urlaub starten zu können blättern gut 56 % zuhause Reisekataloge durch und lassen sich fachkundig im GRUBER-reisen Reisebüro beraten. Tipps von Freunden und Bekannten werden auch hohe Wertigkeit zugeschrieben. Neben Reise-Newslettern und -Dokumentationen werden auch Social Media Kanäle gerne zur Inspiration herangezogen. Bis Ende November haben erst 13 % ihren Urlaub für 2019 gebucht. 

Informationen unter www.gruberreisen.at 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Aufgrund der heutigen Betriebsversammlung der Austro Control (Air Traffic Control) kommt es am Montag, dem 25. März… https://t.co/lGG7Ov3K2r

  2. Das #Kreuzfahrtschiff #Viking Sky mit rund 1.300 Passagieren an Bord ist vor der norwegischen Küste mit einem Motor… https://t.co/5ClwkG0LEX

  3. Die indonesische #Fluggesellschaft #Garuda hat die #Bestellung von 49 #Boeing B737 Max widerrufen. Die Passagiere h… https://t.co/OIuZdQKYML

  4. RT @_austrian: Austrian Airlines constantly aims to reduce waste on board. Now we are one step further: the @omv innovation project ReOil®…

  5. Für 28. März 2019 ist am #Flughafen #Tunis-Karthago ein #Generalstreik angekündigt. Sollte der #Streik mit hoher Be… https://t.co/QI5qJtQ2kU

  6. Am 23. März 2019 findet ab 15.00 Uhr in #Rom eine #Grossdemo statt. Sie zieht von der Piazza della Repubblica zur P… https://t.co/CUDof09mvk

  7. Die Reinigungskräfte am #Flughafen von #Mallorca wollen die Arbeit am 17. und 21. April 2019 für jeweils 24 Stunden niederlegen.

  8. #Finnland führt erneut das Weltglücksranking an. Der World-Happiness-Report vergleicht 156 Länder und die Zufrieden… https://t.co/hrCGMmpSpS

  9. RT @FlyANA_official: Japan's first Airbus A380 arrived to Narita International Airport from Toulouse! Warm welcome!! The roll-out of the…

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed