GlobeAir

Für besondere Leistungen ausgezeichnet

GlobeAir wurde beim Exportpreis 2022 für besondere Leistungen der heimischen Verkehrswirtschaft ausgezeichnet.

Österreichs Wirtschaftskammerpräsident Harald Mahrer und Staatssekretärin des Bundesministeriums Susanne Kraus-Winkler zeichneten unter der Moderation von Alfons Haider das Unternehmen für besondere Wirtschaftsleistungen während der Pandemie aus. Eine hochkarätige Jury bestehend aus Persönlichkeiten der Wirtschaft, Politik und Medien traf heuer die Auswahl in sechs Hauptkategorien - Gewerbe & Handwerk, Handel, Industrie, Information & Consulting, Tourismus & Freizeitwirtschaft sowie Transport & Verkehr.

“Wir als #DreamTeam sind besonders stolz über diese gewichtige Auszeichnung, die unsere herausragenden Leistungen eines international agierenden Players mit all seinen Facetten von Marketing, Vertrieb, Service, sowie Zuverlässigkeit und Flexibilität bei den Kundenanforderungen hervorhebt.” Bernhard Fragner, CEO GlobeAir.

Mit dem Exportpreis werden überdurchschnittliche Engagements und Erfolge heimischer Unternehmer im Ausland gewürdigt. Erfolgskonzept von GlobeAir sei, dem Kunden zu mehr Zeit und zu mehr Lebensqualität in Form von persönlich zugeschnittenen All-In-One-Experiences zu verhelfen, wie es in einer Mitteilung heißt. Vor allem der 24/7 Kundenservice käme gut an. Rund um die Uhr können Gäste über WhatsApp mit dem internen Kundenservice in Kontakt treten. 

Gerade im Kontext der jüngsten Flugstreichungen sieht sich das Unternehmen gut aufgestellt. "Ausblickend in die Zukunft werden kurze Wege, hohe Sicherheitsstandards, garantierte Flüge und flexible Strukturen nach wie vor gefragt sein. Über die letzten 14 Jahre hat das Unternehmen das “ad-hoc on demand” Air-Taxi Geschäftsmodell perfektioniert und punktet mit wertvollen Vorteilen wie Effizienz, zeitliche Flexibilität, Sicherheit und Privatsphäre", so GlobeAir abschließend.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige