GlobalData

IATA Travel Pass gibt Sicherheit

Der digitale Covid-Travel Pass der IATA könnte dem internationalen Reiseverkehr ordentlich Aufschwung geben, wie Ralph Hollister, Travel and Tourism Analyst bei GlobalData anlässlich des von der IATA angekündigten Launchs des digitalen Reisepasses einschätzt.

Der Travel Pass der IATA ist zwar nicht das goldene Ticket zur sofortigen Erholung des globalen Reisesektors, aber er wird zweifellos helfen. Die internationalen Flugankünfte gingen im Jahr 2020 um 48,1 % YOY (Year-Over-Year) zurück. Aufgrund dieses beispiellosen Rückgangs, der sich weiter fortsetzt, müssen neben der Implementierung des digitalen Reisepasses Testungen, Contact Tracing und natürlich die Impfungen fortgesetzt werden, um eine starke und nachhaltige Erholung zu gewährleisten.

Internationale Reisen werden in diesem Sommer möglich sein, wie der weiter erfolgreiche Impfstoff-Rollout dazu führt, dass zumindest auf der Kurzstrecke Reisen zwischen den wirtschaftlich gut entwickelten Ländern wieder aufgenommen werden können. Einzig das verlorene Vertrauen und die große Unsicherheit der Reisenden könnte die Reiselust weiter bremsen. Eine kürzlich durchgeführte GlobalData Umfrage ergab, dass 52 %* der Befragten weltweit, was Einschränkungen bei internationalen Reisen betrifft, entweder „ziemlich“ oder „extrem“ besorgt sind. Der IATA Travel Pass sollte daher maßgeblich dazu beitragen, das Vertrauen ins Reisen wiederherzustellen.

Die App dient als Nachweis, ob ein Passagier die für die Einreise in ein Land erforderlichen COVID-19-Tests bzw. Impfungen absolviert hat. Somit sind komplikationsfreie Einreisen in das jeweilige Zielland ohne plötzliche Überraschungen, wie z. B. Bewegungseinschränkungen, wieder möglich.

Der globale Rollout der App könnte sich jedoch schwierig gestalten, da einige Regierungen auf analoge Papierdokumente als Nachweis der Impfung oder des negativen Tests bestehen. Hier wird also noch einige Überzeugungsarbeit notwendig sein, wie auch die Einführung der App in Entwicklungsländern aufgrund einer noch nicht flächendeckenden Verbreitung von Smartphones schwierig sein könnte.

Der Rollout und damit die Implementierung des IATA Travel Pass könnte somit schnell als „globales Ungleichgewicht“ hinsichtlich der Reisefreiheit angesehen werden. Doch trotz aller Barrieren wird der digitale Travel Pass den Restart des globalen Reisesektors in 2021 unterstützen und damit die Erholung schneller ermöglichen.

*GlobalData's Week 11 COVID-19 Recovery Survey (Umfrage durchgeführt vom 02. bis 06. Dezember 2020)

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige