Geoplan Privatreisen

Flusskreuzfahrt auf dem Chindwin erstmals mit deutschsprachiger Reiseleitung

Der Fernreise-Spezialist Geoplan Privatreisen bietet mit der Flusskreuzfahrt „Luxusflusskreuzfahrt auf dem Chindwin“ erstmals eine deutschsprachige Reiseleitung bei den Landgängen an. Seit Jahren verfügt Geoplan über eine besondere Expertise im Bereich Flusskreuzfahrten in Südostasien.

An Bord der komfortablen „Sanctuary Ananda“ geht es bei dieser Flusskreuzfahrt von Geoplan Privatreisen auf Entdeckungsreise entlang des Chindwin zwischen Mandalay und Bagan. Reisehöhepunkte sind die Shwedagon-Pagode in Yangon, die Pagodenfelder von Bagan und eine der alten Königsstädte Myanmars, Amarapura. Für Landgänge wird erstmals eine deutschsprachige Reiseleitung zur Verfügung gestellt, was die Begegnung mit Land und Kultur erleichtern kann. Der Reisetermin für diese Flusskreuzfahrt liegt im August 2019.

Eine Flusskreuzfahrt auf dem Chindwin ist nur für kurze Zeit im Jahr möglich und präsentiert eine der ursprünglichsten Seiten Myanmars. Das exklusive Boutique-Flusskreuzfahrtschiff „Sanctuary Ananda“ der Reederei Sanctuary Cruises wurde eigens für die Flüsse Myanmars erbaut und vereint traditionelles burmesisches Handwerk mit modernem Luxus zu einem einzigartigen Ambiente.

Preisbeispiel

„Luxuskreuzfahrt auf dem Chindwin“ z. B.: 16-tägige Privatreise nach Myanmar inkl. elftägiger Flusskreuzfahrt auf der Sanctuary Ananda
pro Person im DZ/in der DK ab 3.990 €
https://www.geoplan-reisen.de/Myanmar/luxusflusskreuzfahrt-auf-dem-chindwin 

Über Geoplan Privatreisen

Seit fast 30 Jahren ist Geoplan Privatreisen Experte für exklusive Reiseerlebnisse in Asien, Afrika, Arabien, Lateinamerika, Ozeanien und in der Karibik. Persönliche Reisespezialisten kreieren aus den individuellen Reisewünschen der Kunden Angebote nach Maß. So werden die breit gefächerten Reisevorschläge, welche in den Katalogen von Geoplan dargestellt sind, den individuellen Bedürfnissen flexibel angepasst und zum exklusiven Reiseerlebnis.

Darüber hinaus ermöglicht Geoplan dem Kunden durch die Bereitstellung eines privaten Reiseleiters und eines eigenen Fahrzeugs mit Fahrer ein stressfreies und authentisches Reiseerlebnis. Zahlreiche Zusatzservices wie die optionale VIP-Einreise im Zielgebiet, ein Chauffeurservice und eine 24-Stunden-Hotline runden das Angebot von Geoplan Privatreisen ab.

Weitere Informationen unter www.geoplan-reisen.de 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. RT @FlyANA_official: Japan's first Airbus A380 arrived to Narita International Airport from Toulouse! Warm welcome!! The roll-out of the…

  2. #Amsterdam wird von #Touristen regelrecht "überschwemmt" – auch die Führungen durch das bekannte #Rotlichtviertel s… https://t.co/LLVNP6srXQ

  3. Die #OEBB wurde erstmals als österreichischer #Leitbetrieb zertifiziert und erhielt eine #Auszeichnung für nachhalt… https://t.co/3LyIlEHKd8

  4. Das BM für #Nachhaltigkeit und #Tourismus stellt der Österreich Werbung ein #Sonderbudget von 800.000 Euro zur Verf… https://t.co/sM629VFh2h

  5. RT @_austrian: Going to work is always a breeze when you love what you do! Flight attendant Anna clearly has found her passion in flying -…

  6. Wer auf die #Philippinen reist, sollte sich gegen Stechmücken schützen. Nach Informationen des Centrums für Reiseme… https://t.co/DdgRV9OTk0

  7. Aufgrund des angekündigten #Generalstreiks in #Frankreich mit Beteiligung der Fluglotsen am von 18. bis 20.03.2019,… https://t.co/sj0U4iVaXH

  8. Der #Flughafen #Wien begrüßt die Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes zur 3. Piste.

  9. Das ausgelassene Treiben auf #Mallorca wird immer strenger reguliert. Ein neuer Maßnahmenkatalog gegen… https://t.co/zv0MoL46cc

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed