FTI

Happy – Sommerfest „Grill and Chill“

Nach zwei Jahren Pause, lud FTI Touristik mit insgesamt 12 Partnern darunter Airlines, Hotelunternehmen, Fremdenverkehrsämter und einer Reiseversicherung, zum Sommerfest ein. An den vier Abenden in Linz, Graz, Wien und Salzburg nahmen 215 begeisterte Reisebüromitarbeiter:innen teil.

Beim FTI-Sommerfest vom 21. – 28. Juni hatten Reisebüromitarbeiter:innen in Linz, Graz, Salzburg und Wien nach längerer Pause wieder einmal die Möglichkeit sich über die FTI News persönlich und in einem sommerlichen Rahmen zu informieren. Gemeinsam mit mehr als zehn Partnern und einem neuen Präsentations- und Informationskonzept wurde bis teilweise nach Mitternacht gefachsimpelt. Gürkan Taskiran, Head of District Sales & Key Account & CEE, FTI Touristik und Michael Gruber, District Sales Manager, FTI Touristik, führten in gewohnt charmant-unterhaltsamer Weise durch den Abend.

„Es war toll wieder einmal Gastgeber für unsere Kollegen und Partner zu sein. Das Wetter und die tollen Locations haben die entspannte Stimmung entsprechend unterstützt und wir konnten viele interessante Gespräche führen“, so Gürkan Taskiran, Head of District Sales & Key Account & CEE.

Mehr als zehn Partner haben die Sommerroadshow begleitet und waren auch vom neuen Konzept mit dem Schwerpunkt „Netzwerk & Kommunikation“ begeistert. Abgerundet wurde der Abend mit einer Preisverlosung. FTI bedankt sich bei den Partnern Lufthansa Group, Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Sani Resort / Ikos Resorts, Louis Hotels, Kroatische Zentrale für Tourismus, Aldemar Resorts, flydubai, Hotel Jardín Tecina, Arizona Office of Tourism, Flughafen Graz, Salzburg Airport und Linz Airport für die Unterstützung.

„Nach 2 Jahren Pandemie und eingeschränktem Kontakt war das Sommerfest von FTI eine Erholung und wie Urlaub in diesen stressigen Zeiten. Ich kam nach einem wirklich anstrengenden Arbeitstag zum Sommerfest, war müde und nicht so in Partylaune. Aber die Organisation und das legere und neu durchdachte Programm machten Lust auf mehr und meine Laune hat sich in Erholung und Urlaubsstimmung verwandelt. Wenn ich den Abend mit 2 Worten beschreiben müsste, wären es Freude und Dankbarkeit. Ihr seid wirklich ein toller Partner, der sich auch Gedanken um seine Kunden (uns Reisebüropartner) macht und ich merke, dass dies in Zeiten wie diesen absolut keine Selbstverständlichkeit mehr ist.“, so Melanie Zalto, Filialleitung, Ruefa GmbH.

„Nach so langer Pause war es eine Wohltat, endlich wieder bei einem Branchenabend dabei sein zu dürfen und Leute face-to-face zu treffen. Der Austausch mit den ReisebürokollegInnen und Partnern ist aus meiner Sicht das einzig Wahre. Es geht nichts über den persönlichen Kontakt! Ihr habt es wunderbar umgesetzt, uns sowohl etwas Wissen als auch die gute Kulinarik vom Team des Restaurants am Flughafen Graz zu schenken! Herzlichen Dank dafür!“, erzählte Elke Tacheron, Reiseberaterin / Inhaberin, Mobile Reiseberaterin.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige