Frankfurt

Flughafen profitiert von Europa-Verkehr

Neue Flugverbindungen vor allem auf europäischen Strecken lassen die Passagierzahlen am Frankfurter Flughafen weiter steigen. Wie der deutsche Flughafenbetreiber Fraport am Donnerstag mitteilte, sind in der ersten Jahreshälfte rund 32,7 Mio. Fluggäste in Frankfurt abgeflogen oder angekommen. Das entspricht einem Plus von 9,1 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Mit 6,4 Mio. Passagieren allein im Juni betrug der Zuwachs in diesem Monat sogar 9,8 %. Fraport-Chef Stefan Schulte hatte Mitte Juni erklärt, auf Jahressicht halte er am größten deutschen Flughafen einen stärkeren Anstieg der Passagierzahlen für möglich als die bisher prognostizierten gut sechs Prozent.

Das starke Wachstum des Hauptkunden Lufthansa, aber auch anderer Airlines wie der Billigflieger Ryanair und Easyjet, überlastet mitunter die Infrastruktur des Airports mit dem Kürzel "FRA". Seit dem Frühjahr kam es dort immer wieder zu langen Schlangen und Wartezeiten an den Sicherheitskontrollen. Im ersten Halbjahr gab es laut Fraport insgesamt gut 247.000 Starts und Landungen, ein Plus von 8,6 %. Mit rund 1,1 Mio. Tonnen verharrte das Frachtvolumen dagegen auf Vorjahresniveau.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. "Wir werden es den Low Costern am Standort #Wien nicht leicht machen“, sagt @_austrian Vorstand Andreas Otto, und p… https://t.co/exZp1F04lW

  2. 38 Direktflüge zwischen #Österreich und #Israel - Reisen nach Israel boomen aus Österreich und weltweit! #ÖRV

  3. 120 Mio. Euro werden bis Ende 2019 in die Modernisierung des Flughafens #Palma de Mallorca investiert. Der Terminal… https://t.co/6wX34JtMv9

  4. Ein weiteres Airline-Groundung - die zypriotische #Fluglinie Cobalt Air hat mit 18. Oktober den Flugbetrieb eingest… https://t.co/SX0ni6ZYwy

  5. Die @_austrian #Cockpits sollen weiblicher werden - der Anteil an Kapitäninnen soll auf fünf Prozent gesteigert wer… https://t.co/V8tc8Mmn18

  6. Mit dem neuen @Airbus A350-900 ULR und einer Flugzeit von 17 Stunde und 52 Minuten von @VisitSingapore nach… https://t.co/p6CHIM5czS

  7. Die spanische Fluglinie @volotea fliegt ab April 2019 neu zweimal wöchentlich von @viennaairport in die französche Hafenstadt #Bordeaux

  8. Von 21. bis 25. 09. 2020 findet in der @messe_at in @WienInfoB2B der 56. Jahreskongress der @EASD "European Associa… https://t.co/SuJPDCPVRg

  9. Für drei Wochen im Oktober kommt auf der Strecke Wien - @viennaairport der der erste wasserstoffbetriebene… https://t.co/2ex77BoLnw

  10. Ein für 11. Oktober angesetzter #Streik des Personals für antike Stätten und staatliche Museen @VisitGreecegr führt… https://t.co/ZinmLuGzEY

Anzeige

Instagramfeed