Flughafen Salzburg

Mit Air Serbia nach Belgrad

Air Serbia wird ab Anfang Juni 2022 Salzburg mit Belgrad verbinden, beginnend mit dreimal wöchentlich. 

Seit 02. August 2019 verbindet Air Serbia Salzburg zweimal pro Woche mit der drittgrößten Stadt Serbiens, Niš. Nun kommt Anfang Juni 2022 mit Belgrad eine Direktverbindung in die Hauptstadt hinzu. Die neue Anbindung ist zudem ein Ausbau des HUB-Netzes des Flughafen Salzburgs neben Frankfurt, Istanbul, Dubai, Amsterdam und Düsseldorf. 

"Viele serbische Bürger arbeiten oder leben in Österreich, das damit ein bedeutender Markt für unser Land geworden ist, aber auch großartige Möglichkeiten für Städtereisen und Skiurlaub bietet", betont Bojan Aranđelović, Leiter der Netzwerkplanung und Flugplanung bei Air Serbia.

Air Serbia wird Salzburg, ihr zweites Ziel in Österreich, im Sommer dreimal pro Woche und im Winter zweimal wöchentlich anfliegen. Auf diese Weise werden über Belgrad gute Verbindungen zwischen der beliebten österreichischen Stadt und anderen Zielen im Streckennetz der nationalen serbischen Fluggesellschaft wie Athen, Bukarest, Dubrovnik, Istanbul, Larnaca, Podgorica, Sarajevo, Skopje, Thessaloniki, Sofia, Split, Tirana und Tivat angeboten.

salzburg-airport.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige