Flughafen Linz

Im Winter zum Sonnenbaden

In der Wintersaison geht es ab dem Flughafen Linz wieder in das bekannte Tauchparadies Hurghada und neu zum Sonnenbaden nach Gran Canaria. 

Wer sich diesen Winter ein breites Angebot an Wassersportaktivitäten wünscht, dem sei das Taucherparadies Hurghada ans Herz gelegt. Die beliebte Feriendestination wird ab Linz immer sonntags mit Corendon Airlines (Boeing B737) angeflogen.

Von Passagieren lang ersehtn, wird diesen Winter endlich das kanarische Sonnenparadies ab Linz angeflogen. Gran Canaria wird samstags ebenfalls mit einer Boeing 737 von Corendon Airlines bedient. 

Ergänzt wird der Winterflugplan in die sonnenreichen Destinationen Europas um Verbindungen ins deutsche Nachbarland. Die deutsche Handelsstadt Frankfurt wird zweimal täglich mit Air Dolomiti angeflogen. Nach Düsseldorf geht es fünfmal die Woche von Montag bis Freitag mit einem Airbus A319 von Eurowings. 

linz-airport.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige