Flughafen Friedrichshafen

Neuer Wartungsbetrieb

Der Flughafen Friedrichshafen hat mit dem Unternehmen Elite Jet Service seit dem 01. März 2021 einen neuen Wartungsservice für kleinere Jet Flugzeuge am Bodensee-Airport. 

Seit Anfang März mietet die Firma einen Stellplatz für Flugzeuge sowie Büroräume und Lagerflächen am Flughafen an. Die Entscheidung für den Airport Friedrichshafen wurde laut Elite Jet Service-Geschäftsführer, Christian Böck, bewusst aufgrund des hohen Nachfragepotentials gewählt: „Der Airport ist ein bedeutender Standort in der Vier Länder Region am Bodensee und die Betreiber der zu wartenden Flugzeuge sind mit dem Service und mit der technischen Ausrüstung des Flughafens hoch zufrieden. Das wird uns helfen, das Geschäft von Beginn an gut zu entwickeln.“ 

Aus Sicht des Flughafengeschäftsführer Claus-Dieter Wehr gibt es auch keinen Verdrängungswettbewerb mit dem bereits ansässigen Unternehmen airplus Maintenance GmbH, sondern eine Vergrößerung des bedienbaren Marktes: „Es ist uns gelungen, eine interessante Ergänzung zu unserer anerkannten Maintenance Kompetenz am Flughafen Friedrichshafen zu gewinnen. Wir freuen uns sehr, dass wir am Airport so weitere Arbeitsplätze für die Region schaffen und die Nutzung des Flughafens im Bereich Wartung ausbauen können. Dies unterstreicht die Bedeutung des Flughafens als Verkehrsinfrastruktur und wichtiger Standort für Luftfahrtbetriebe in der Region.“ 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige