Finnair

Sicher Richtung Finnland und USA

Die finnischen Behörden haben die Einreisebestimmungen für einige Länder weiter gelockert. Ab dem 26. Juli dürfen Reisende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wieder unter bestimmten Voraussetzungen nach Finnland einreisen.

Finnland-Reisende können ab dem 26. Juli ohne Test bei der Ankunft und ohne Quarantäne einreisen, wenn Sie eine der folgenden Bedingungen erfüllen:

  • Einreise aus einem Land mit geringem Risiko. Die offizielle Liste der finnischen Grenzschutzbehörde finden Sie hier.
  • vollständige COVID-19-Impfung (plus 14 Tage)
  • unvollständige COVID-19-Impfung (plus 14 Tage) inklusive COVID-19-Test innerhalb von 72-120 Stunden nach der Einreise
  • im Jahr 2006 oder später geboren
  • COVID-19-Erkrankung in den letzten sechs Monaten. Die Erkrankung muss durch ein medizinisches Zertifikat in englischer, finnischer oder schwedischer Sprache bescheinigt sein. Die Reisenden müssen zudem vollständig symptomfrei sein.
  • Zertifikat über ein negatives COVID-19 Testergebnis und ein zweiter COVID-19 Test innerhalb von 72-120 Stunden nach der Einreise

Finnair startet aktuell von Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Wien, Zürich und Genf Richtung Helsinki.

Mit Finnair wieder in die USA

Zudem nimmt Finnair die Verbindungen nach New York, Los Angeles und Chicago wieder auf, da sich die Pandemie-Lage in Nordamerika zusehends entspannt. Dank der geografischen Lage Helsinkis sowie kurzer Transferzeiten bietet Finnair eine der schnellsten Verbindungen zwischen Hamburg und Berlin nach Los Angeles an.

„Wir freuen uns sehr, unsere Flüge langsam wieder aufzustocken und so Reisenden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wieder gute Verbindungen nach Finnland und in die USA anbieten zu können – egal, ob für den Sommerurlaub oder die Geschäftsreise“, sagt Jan Pellinen, General Manager Germany, Switzerland, Austria & Slovenia von Finnair.

Einen Überblick zu aktuellen Reisebeschränkungen und Richtlinien der jeweiligen von Finnair bedienten Destinationen bietet eine interaktive Karte von Finnair.

www.finnair.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige