Finnair

Frequenzaufstockung im Sommer nach New York JFK

Seit über 50 Jahren verbindet Finnair Europa und New York – aktuell einmal täglich von Helsinki nach New York und zurück. Ab dem kommenden Sommer 2020 bietet die Fluggesellschaft nun erhöhte Frequenzen auf der beliebten New York JFK-Route an und stockt das Angebot um insgesamt 250 Flüge auf. 

Der Sommerflugplan umfasst die folgenden Änderungen:

  • Zwischen dem 04. April und 24. Oktober wird Finnair wöchentlich drei zusätzliche Verbindungen am Montag, Donnerstag und Samstag anbieten.
  • Zudem startet zwischen dem 04. Mai und 24. Oktober jeweils am Dienstag eine vierte Verbindung.
  • Während der Hauptsaison vom 08. Juni bis 30. August wird jeden Dienstag eine fünfte wöchentliche Verbindung nach New York ergänzt.

Finnair setzt auf dieser Strecke hauptsächlich den Airbus A350 ein.

Finnair bedient fünf amerikanische Ziele, darunter das ganzjährige Angebot nach New York JFK und Los Angeles LAX sowie saisonale Flüge nach Chicago O'Hare, San Francisco und Miami. Finnair hat die US-Kapazitäten in den letzten Jahren deutlich erhöht. Seit 2015 wurde die Sitzplatzkapazität um über 117 % auf den transatlantischen Routen erhöht.

Weitere Infos unter www.finnair.com 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wir sitzen alle im selben Boot!

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige