Expo 2020 Dubai

Der weltweite Ticketverkauf startet bald

Vom 1. Oktober 2021 bis zum 31. März 2022 öffnet die Expo 2020 Dubai ihre Türen in eine spektakuläre Welt der Innovationen und Unterhaltung. Der weltweite Ticketverkauf beginnt am 18. Juli 2021 auf der Website der Expo 2020 Dubai. Eintrittskarten werden auf der ganzen Welt bei mehr als 2.500 autorisierten Ticketverkaufsstellen sowie Reiseveranstaltenden oder -büros erhältlich sein.

Für den Verkauf werden drei Ticketstufen angekündigt. Demnach sollen 1-Tageskarten bereits für 95 AED (26 USD) zu erwerben sein. Der Preis für ein Monatsticket mit unbeschränktem Eintritt für 30 aufeinanderfolgende Tage wird bei 195 AED (53 USD) liegen. Saisonkarten sollen für 495 AED (135 USD) zum Verkauf stehen und einen unbeschränkten Eintritt für die gesamten sechs Monate der Expo 2020 ermöglichen. Kinder unter 18 Jahren, Studierende, Senioren ab 60 Jahren sowie Menschen mit besonderen Bedürfnissen erhalten freien Eintritt.

Von Musik, Tanz und Kunst bis hin zu aufschlussreichen Vorträgen und farbenfrohen Feiern zum Nationalfeiertag: Unabhängig von der Ticketstufe erhalten alle Besucher Zutritt zu sämtlichen Pavillons und Veranstaltungen. So können sich alle an dem vielfältigen und abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm der Expo 2020 mit bis zu 4.000 Live-Events pro Tag erfreuen.

"Der Umfang und die Vielfalt unseres Angebots sind bemerkenswert und ein Zeugnis für das Engagement, die Hartnäckigkeit und den Kooperationsgeist jedes Einzelnen, der dies ermöglicht hat“, betont Ihre Exzellenz Reem Al Hashimy, Ministerin für internationale Kooperation der Vereinigten Arabischen Emirate und Direktorin bei der Expo 2020 Dubai. „Die Spannung steigt und wir freuen uns, alle zu einer unvergesslichen sechsmonatigen Feier einzuladen, wie sie die Welt noch nicht erlebt hat. Kein Tage auf der Expo wird dem anderen gleichen. Durch dieses große Angebot möchten wir unsere Gäste dazu inspirieren, unsere kollaborative Kraft von Innovationen und Zusammenarbeit mitzuerleben, Teil der Erschaffung einer neuen Welt zu sein und die Expo so oft wie möglich zu besuchen.“

Für die Durchführung der Veranstaltung wurde ein weitreichendes Programm an Vorsichtsmaßnahmen eingeführt. Dazu gehören sanitäre Einrichtungen auf dem gesamten Gelände, das obligatorische Tragen von Masken und die Umsetzung von Vorschriften zur sozialen Distanzierung. Aufbauend auf dem Impfprogramm der Vereinigten Arabischen Emirate bietet die Expo 2020 außerdem kostenlose COVID-19-Impfungen für alle offiziellen Teilnehmer und Mitarbeiter an.

Die Expo 2020 Dubai 

Vom 1. Oktober 2021 bis zum 31. März 2022 wird die Expo 2020 Dubai Besucher aus allen Teilen der Welt willkommen heißen. Unter dem Motto "Connecting Minds, Creating the Future" wird die Expo 2020 ein globaler Inkubator für neue Ideen sein, den Austausch und neue Perspektiven anregen sowie zum Handeln inspirieren, um Lösungen für aktuelle Herausforderungen zu liefern.

Auf einem rund vier Quadratkilometer großem Gelände neben dem Al Maktoum International Airport in Dubai Süd wird die Expo 2020 visuell beeindruckende und inspirierende 182 Tage bieten, mit mehr als 200 Teilnehmer – darunter Nationen, multilaterale Organisationen, Unternehmen und Bildungseinrichtungen sowie Millionen von Besucher. Die Expo 2020 ist die erste Weltausstellung, die in der Region des Nahen Ostens, Afrikas und Südasiens (MEASA) stattfindet.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige