expipoint®

BZ.COMM übernimmt Kommunikation

Die Frankfurter Agentur BZ.COMM übernimmt ab sofort die Kommunikation in allen deutschsprachigen Märkten für das Start-up expipoint®. Das Leistungsspektrum des Tourismus-PR und Destinationsmarketingunternehmens umfasst die strategische Beratung, klassische und Online-PR und Eventkommunikation.

„Wir freuen uns sehr, dass wir ab sofort die Pressearbeit für das bereits mehrfach ausgezeichneten Start-up expipoint® übernehmen dürfen“, sagt BZ.COMM-Geschäftsführer Sven Meyer. „Auf unserer eigenen Reisemesse DTM, konnten wir uns ja schon mit der sehr durchdachten Plattform überzeugen und werden diese nun regelmäßig stattfinden lassen.“

Und expipoint® Gründer Christian Balzer dazu: „Mit BZ.COMM haben wir eine spezialisierte Agentur, mit der wir sicherlich unseren bisher sehr erfolgreichen Weg weiter beschleunigen können.“  

Hinter expipoint® von Gründer Christian Balzer verbirgt sich ein Kommunikationstool für die weitverzweigte Travel-Branche. Diverse Möglichkeiten – darunter (Video-) Chats, Handshakes und Downloads – bilden für Kunden die Ausgangsbasis, um in einer virtuellen Umgebung und ortunabhängig erfolgreich zu informieren, bestehende Kontakte zu pflegen und neue Netzwerke aufzubauen. In virtuellen Messehallen und an real anmutenden Ständen treffen sich Aussteller und Fachbesucher, die in der Reisebranche tätig sind. Künstliche Intelligenz hilft ihnen dabei, den eigenen Messeauftritt und -besuch zu organisieren. Die Aussteller präsentieren sich an virtuellen Ständen, die sie im Design ihrer Corporate Identity gestalten können.

Ansprechpartner bei BZ.COMM ist das Team um Evelyn Trabert.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige