Eurowings

Wiederaufnahme Linz – Düsseldorf

Nach der pandemiebedingten Unterbrechung der Düsseldorf-Verbindung wird Eurowings die Strecke ab Linz von Austrian Airlines zum 12. April 2021 übernehmen. 

Die für den Geschäftsreiseverkehr wichtige Flugverbindung Linz-Düsseldorf von Austrian Airlines wird mit 12. April 2021 von Eurowings übernommen. Düsseldorf wird dann zweimal wöchentlich (montags und donnerstags) angeboten. Im Mai erhöht Eurowings die Frequenzen und wird täglich von Montag bis Freitag Linz mit Düsseldorf verbinden. Zum Einsatz kommt ein Airbus A319.

Der Flugplan April 2021 im Überblick:

12. April bis 26. April  
MOEW9720DUS (16:40h) – LNZ (18:10)
MOEW9721LNZ (18:45h) – DUS (20:10)
15. April bis 29. April  
DOEW9720DUS (14:35h) – LNZ (16:05h)
DOEW9721LNZ (16:40h) – DUS (18:05h)

Der Flugplan ab Mai 2021 im Überblick:

MO, DIEW9720DUS (06:40h) – LNZ (08:10h)
MO, DIEW9721LNZ (08.45h) – DUS (10.10h)
MI, DOEW9720DUS (18:30h) – LNZ (20:00h)
MI, DOEW9721LNZ (20:35h) – DUS (22:00h)
FREW9720DUS (14:30h) – LNZ (16:00h)
FREW9721LNZ (16:35h) – DUS (18:00h)

Bezüglich der Wiederaufnahme der Frankfurt-Verbindung gibt es auf operativer Ebene weiterhin Gespräche mit der Unternehmensgruppe um die AUA.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige