traveller als E-Paper

Der traveller erscheint nun im 14tägigen Rhtythmus auch im modernen E-Paper Format. Registrierten Newsletter-Empfängern wird das E-Paper automatisch per E-Mail zugesandt. Als exklusive Serviceleistung steht DAS TOURISTIK TELEFONBUCH als Blätter-pdf sowie zum Download zur Verfügung.

Europa-Park

Deutschlandweit Nummer eins

Die weltweit größte Reise-Website TripAdvisor hat am 28. Juli die Travellers‘ Choice Awards für Freizeitparks 2020 präsentiert. Millionen Reisende aus der ganzen Welt haben ihre Bewertungen und Meinungen dazu abgegeben.

Inspiration für den nächsten Erlebnistrip bieten seit Ende Juli die Travellers’ Choice Awards für Freizeitparks 2020. Die Auszeichnungen basieren auf Millionen von Bewertungen und Meinungen der Reisenden. Diese werden auf Grundlage eines Algorithmus vergeben, der die Qualität und Quantität der Reviews für Freizeitparks weltweit innerhalb eines Zeitraums von zwölf Monaten betrachte.

Nach Ergebnissen der aktuellen Umfrage von TripAdvisor, die am 28. Juli 2020 bei den Travellers‘ Choice Awards präsentiert wurden, hat der Europa-Park bundesweit die Nase erneut ganz vorn. Auch europaweit konnte Deutschlands größter Freizeitpark einen hervorragenden dritten Platz belegen, weltweit gab es mit Rang neun eine Platzierung unter den Top Ten der besten Freizeitparks.

Besonders hervorgehoben wurde von den Gästen die anhaltende Innovationskraft bei konsequent hoher Qualität: „Seit meiner Kindheit besuche ich den Park regelmäßig. Was soll man sagen? So viel Liebe zum Detail, so viel Hingabe, so viel außergewöhnliche Qualität bei hoher Sicherheit. Unschlagbar!“, schwärmt ein Besucher auf TripAdvisor.

In den aktuell über 13.000 Bewertungen in 26 Sprachen von Gästen aus aller Welt wurden unter anderem die Vielfalt der Attraktionen für alle Altersklassen, die Liebe zum Detail, das hilfsbereite Personal, die Organisation allgemein (wie z.B. die Europa-Park App) und auch die Hotelangebote positiv erwähnt.

Am 28. Juli sind die „Piraten in Batavia“ mit samt dem Restaurant „Bamboe Baai“ in den Holländischen Themenbereich von Deutschlands größtem Freizeitpark zurückgekehrt! Für die Inhaberfamilie Mack sowie tausende treue Fans hat die neue und zugleich doch bekannte Attraktion dabei eine ganz besondere Bedeutung: Seit 1987 konnten sich Groß und Klein auf ein spannendes Abenteuer begeben und mit dem Boot die exotische Hafenstadt Batavia auskundschaften. Über 30 Jahre lang war die liebevoll gestaltete Familienattraktion mit ihren vielen Details einer der Besuchermagneten des Europa-Park – bis ein Brand sie im Mai 2018 zerstörte. Zurück blieben jede Menge unvergessliche Erinnerungen und der große Wunsch, den „Piraten in Batavia“ so schnell wie möglich wieder Leben einzuhauchen. Nun ist die Legende nach nur 24 Monaten Bauzeit zurück.

Auch „Rulantica – die neue Wasserwelt des Europa-Park“ ist bereit für Entdecker! Auf 32.600 Quadratmetern können kleine und große Abenteurer, unter den aktuellsten Hygienebestimmungen, neun thematisierte Bereiche und 25 spritzige Wasserattraktionen auskundschaften. Rulantica erwartetseine Gäste passend zu Beginn des Sommers mit einem erweiterten Außenbereich von insgesamt über 11.000 m², in dem es sich nach einem ausgiebigen Rutschen-Abenteuer entspannt in der badischen Sonne relaxen lässt. Ab Herbst lädt außerdem der neue Ruhebereich „Hyggedal“ über dem Restaurant „Lumålunda“ in Anmutung einer nordischen Waldlandschaft zum Entspannen ein. Mit zwei Textilsaunen inklusive einer Außenterrasse, Liegemöglichkeiten sowie 25 „Hygge Komfort Sofas“ und einer „Hygge Supreme Hydda“ bietet das Areal eine einzigartige Wohlfühloase.

Alle Rankings der Travellers‘ Choice Awards für Freizeitparks 2020 unter www.tripadvisor.de/TravelersChoice-Attractions

Weitere Informationen auch unter europapark.de. sowie rulantica.de.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige